Grafik für Château Pavie Macquin 2014 in Millesima Deutschland
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Château Pavie Macquin 2014

Bordeaux - Saint-Emilion - Rot - 14.5° Château Pavie Macquin Château Pavie Macquin 2014 1529/14
  • Parker : 91
  • R. Gabriel : 17

Château Pavie-Macquin 2014 zeigt einen gut ausgearbeiteten mineralischen Ausdruck, der an eine gewisse olfactive Spannung denken lässt. Dieser Saint-Emilionßsetzt Schritt für Schritt Noten schwarzer Früchte frei (Blaubeere, Cassis Gelee), glänzend und frisch. Durch Belüftung zeigt sich ein würziger Charakter. Am Gaumen erscheint eine schöne Tanninstruktur, die Tannine sind eng aber mit echter Finesse. Der Wein spielt gleichzeitig mit Kraft und Zurückhaltung, bevor er sich in ein langes und fruchtiges Finale entlässt. Eine sehr sorgfältige Weinbereitung. Seriöse Lagerfähigkeit.



Wine Advocate-Parker :
The 2014 Pavie-Macquin has a concentrated bouquet with layers of blackberry and raspberry coulis, infused with potpourri and incense. There is something almost forbidding about the aromatics at the moment. The palate is medium-bodied with supple ripe red berry fruit, a fine line of acidity, although it feels a little soft on the finish when I needed more precision and backbone. Let's see how this ages in bottle, because I suspect that it will gain more density and structure with 2-3 years of bottle age.;2020 - 2040
Die leichten Preise
84,03 €
Declinaison:
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • b_cb_24
  • c_cb_12
  • d_cb_6
  • e_cb_1
  • wc_wcl_1
EUR 800.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Château Pavie-Macquin 2014 zeigt einen gut ausgearbeiteten mineralischen Ausdruck, der an eine gewisse olfactive Spannung denken lässt. Dieser Saint-Emilionßsetzt Schritt für Schritt Noten schwarzer Früchte frei (Blaubeere, Cassis Gelee), glänzend und frisch. Durch Belüftung zeigt sich ein würziger Charakter. Am Gaumen erscheint eine schöne Tanninstruktur, die Tannine sind eng aber mit echter Finesse. Der Wein spielt gleichzeitig mit Kraft und Zurückhaltung, bevor er sich in ein langes und fruchtiges Finale entlässt. Eine sehr sorgfältige Weinbereitung. Seriöse Lagerfähigkeit.



Wine Advocate-Parker :
The 2014 Pavie-Macquin has a concentrated bouquet with layers of blackberry and raspberry coulis, infused with potpourri and incense. There is something almost forbidding about the aromatics at the moment. The palate is medium-bodied with supple ripe red berry fruit, a fine line of acidity, although it feels a little soft on the finish when I needed more precision and backbone. Let's see how this ages in bottle, because I suspect that it will gain more density and structure with 2-3 years of bottle age.;2020 - 2040
Zum Einkaufskorb hinzufügen