50€ geschenkt ab 500€ Bestellung* mit dem rabattcode - MILLOFFER21 *Nicht kumulierbar mit anderen laufenden Angeboten, Primeurbestellungen und der Kategorie Exclusive Weine.Nur einmal gültig pro Kunde.

Château Malartic-Lagravière 2020

Bordeaux - Cru classéPessac-Léognan - Rot
Château Malartic-Lagravière 2020
479,81 € inkl. MwSt. 53,31 €/L
  • Zahlung 100% gesichert
  • Herkunftsgarantie
video screenshot

Ein seidiger und aromatischer Pessac-Léognan-Rotwein aus Malartic-Lagravière

Der Besitz

Unter der Ägide der Familie Bonnie hat das majestätische Château Malartic-Lagravière ein spektakuläres Wachstum erlebt. Dieser Grand Cru Classé de Graves profitiert von einer außergewöhnlichen Lage, mit einem Weinberg, der auf einer kiesigen Hügelkuppe hervorragend gelegen ist. Ausgestattet mit modernsten technischen Einrichtungen glänzt das Château Malartic-Lagravière in der Appellation mit Weiß- und Rotweinen, die zu den feinsten Crus von Pessac-Léognan gehören.

Der Weinberg

Der Weinberg des Château Malartic-Lagravière umfasst 73 Hektar Rebfläche, davon 64 Hektar A.O.C.-Rotwein in der Appellation Pessac-Léognan. Die Böden bestehen aus trockenem, tonhaltigem Kies und liegen auf einem Untergrund aus Muschelkalk und Tonadern.

Der Jahrgang

Das milde Wetter zu Beginn der Saison begünstigte einen frühen Austrieb. Auf den Frühling, der durch kühle Temperaturen und hohe Luftfeuchtigkeit gekennzeichnet war, folgte im März ein Monat mit Frost. Obwohl der April sehr heiß war, sorgten die Regenfälle im Mai in Verbindung mit 10 Sonnentagen für eine schnelle und gleichmäßige Blüte. Nach dem Fruchtansatz war der Mehltaudruck im Juni aufgrund der starken Regenfälle stark. Ab Mitte Juni wurde das Wetter schön und trocken, sogar heiß. Die regnerische Episode vom 11. August war für den Weinberg von Vorteil.

Die strenge Überwachung der Teams sowie das entwässernde Terroir des Anwesens ermöglichten trotz dieser extremen Bedingungen eine optimale Entwicklung der Reben.

Vinifikation und Reifung

Die Trauben werden von Hand gelesen und streng sortiert, bevor sie mit Präzision in kleinen, stumpfen Holz- oder Edelstahltanks mit Thermoregulierung vinifiziert werden. Die Weinbereitung dieses Jahrgangs ist minimalistisch, so dass die Reinheit der Frucht erhalten und verstärkt wird. Der Wein reift für ca. 18 Monate auf der Feinhefe in französischen Eichenfässern, mit 65% neuem Holz.

Assemblage

Der Château Malartic-Lagravière 2020 ist ein Assemblage aus Cabernet Sauvignon (56%), Merlot (39%), Cabernet-Franc (3%) und Petit Verdot (2%).

Verkostung

Dieser Château Malartic-Lagravière rot 2020 verführt durch seine Konzentration, seine Frische, seine feinen Tannine und seine aromatische Kraft. Hell und strukturiert, zeigt der Mund eine seidige Note und eine schöne Dichte.

Parker : 92-94 / 100
BordeauxPessac-Léognan
Traubensorten
Cabernet Sauvignon/Merlot/Cabernet Franc/Petit Verdot

Bettane & Desseauve
94-94

Decanter
94

J. Robinson
17

J. Suckling
93-94

Revue du Vin de France
92-93

Vinous - A. Galloni
93-95

Herkunftsland
Frankreich

Herkunftszertifikat
AOC

Lage
Graves

Region
Bordeaux

Appellation
Pessac-Léognan

Farbe
Rot

Produzent
Château Malartic-Lagravière

Sonderangebot
Nein

Klassifikation
Cru classé

Parker
92-94

Allergene
Enthält Sulfite

Sonderangebot
Nein

01.1.3