Entdecken Sie Ihr 100% kostenloses Treueprogramm | Entdecken Sie
TrustMark
4.76/5
Château Lespault-Martillac 2022 - Weiss
Gelber Stern
Parker87-89/100
+5 noten
unchecked wish list
Château Lespault-Martillac 2022 - Weiss

Château Lespault-Martillac 2022 - Weiss

- - Weiss - Einzelheiten
182,07 € inkl. MwSt.
40,46 € / L
153,00 € zzgl. MwSt.
Flaschengrösse : Ein Karton mit 6 Flaschen (75cl)
Subskriptionsweine – lieferbar Frühjahr 2025Subskriptionsweine – lieferbar Frühjahr 2025
  • Producteur
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten
ANDERE JAHRGÄNGE

Bewertungen und Rating

Rating
Bewertung von Robert Parker
ParkerParker87-89/100
J. SucklingJ. Suckling94-95/100
Vinous - A. GalloniVinous - A. Galloni90-92/100
The Wine IndependentThe Wine Independent89-91/100
Alexandre MaAlexandre Ma90-92/100
Vinous Neal MartinVinous Neal Martin91-93/100

Beschreibung

Ein frischer Weißwein aus Pessac-Léognan von schöner Komplexität

Das Weingut

Das in Pessac-Léognan ansässige Château Lespault-Martillac hat eine wahre qualitative Rennaissance erlebt: Seit 2009 wird das Château Lespault-Martillac von der Domaine de Chevalier, Grand Cru Classé de Graves, unter der Leitung von Olivier Bernard bewirtschaftet, der mit Leidenschaft und Entschlossenheit das Weingut auf sein höchstes Niveau gehoben und dabei sein außergewöhnliches Terroir zur Geltung gebracht hat.

Der Weinberg

Château Lespault-Martillac entstammt der Prestige-Appellation Pessac-Léognan und wird aus einem Weinberg gewonnen, in dem auf 8 Hektar Rotweine und auf 1,5 Hektar Weißweine angebaut werden. Die Weinstöcke sind im Durchschnitt 40 Jahre alt und stehen auf tiefen Kiesböden, die auf einem ton- und kieshaltigen Unterboden ruhen.

Der Jahrgang

Ein relativ trockener und kühler Winter verzögerte den Austrieb der Reben und schützte so die Knospen vor dem Frost, der Anfang April verzeichnet wurde. Die frühe Blüte Mitte Mai ging einem besonders feuchten Juni voraus. Die Reben überstanden den heißen und trockenen Sommer dank ausreichender Wasserreserven und einer rigorosen Pflege der Weinberge, die sich in einem außergewöhnlich guten Gesundheitszustand befanden. Die geernteten Trauben präsentierten bei der Vinifizierung eine seltene Frische und Balance.

Weinbereitung und Ausbau

Drei bis fünf aufeinanderfolgende Sortierungen je nach Reifegrad. Die Trauben werden langsam gepresst, ohne Abbeeren und ohne Mazeration, um die Integrität der Frucht zu bewahren. Die Vorklärung in Cuvon erfolgt durch Schwerkraft. Die alkoholische Gärung findet in Barriques statt. Keine malolaktische Gärung. Ausbau in Barriques (davon ¼ neu) für eine Dauer von 9 Monaten auf der Hefe mit Aufrühren des Hefesatzes.

Assemblage

Sauvignon Blanc (70%)
Semillon (30%)

Charakteristika und Empfehlungen zur Verkostung des Château Lespault-Martillac 2022

Verkostung

Robe
Die Robe hat eine subtile Goldfarbe, die von lebhaften hellgrünen Reflexen durchzogen ist.

Nase
Die ausdrucksstarke Nase vereint fruchtige Düfte (exotische Früchte, Mango, gelber Pfirsich, Aprikose), blumige Aromen (Akazienblüte) und Akazienhonig.

Gaumen
Vollmundig und cremig: Am Gaumen vereinen sich Kraft, Frische, aromatische Reinheit und Eleganz auf harmonische Weise.

Château Lespault-Martillac 2022 - Weiss
Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 8-10 Werktage
support-white
Persönliche Beratung 00 800 267 33 289 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0