Grafik für Château Lafon-Rochet 2009 in Millesima Deutschland
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Château Lafon-Rochet 2009

Bordeaux - Saint-Estèphe - Rot - 14° Château Lafon-Rochet Château Lafon-Rochet 2009 1054/09
  • Parker : 90
  • R. Gabriel : 18

Ein Rotwein aus Saint-Estèphe mit perfekter Balance

Château Lafon-Rochet, ein 4ème Cru Classé, ist ein Rotwein aus Saint-Estèphe. Der 45 Hektar große Weinberg, der im Durchschnitt 40 Jahre alt ist, ist auf einem Terroir angepflanzt, das aus Böden aus tiefem Kies und Kies auf Lehm besteht. Der Wein wird 16 bis 18 Monate in Barriques aus französischer Eiche aufgezogen. Die Assemblage des Jahrgangs 2009 setzt sich aus 57% Cabernet Sauvignon, 37% Merlot, 5% Petit Verdot und 1% Cabernet Franc zusammen.

Château Lafon-Rochet 2009 entwickelt eine komplexe Nase, die holzige Aromen mit Düften von rotem Beerenobst, Cassis und Heidelbeere vereint. Das Ensemble ist schön ausbalanciert, mit einer großen Harmonie zwischen den tanninhaltigen, holzigen, fruchtigen Elementen und dem Zuckergehalt. Ein konsistenter und schmackhafter Wein, mit einem sympathischen Tanningerüst und einem langen Abgang, der von großer Komplexität zeugt. Zu konsumieren zwischen 2030 und 2035 (Verkostung durch das Weingut im Jahr 2015).

Wine Advocate-Parker :
This wine seems to be one of the few that has not yet recovered from bottling. In a somewhat monolithic, latched-down style, it has plenty of stuffing, lots of structure and an impressive dark ruby/purple color, but it is very hard to coax from the glass. It is a rather classic St.-Estephe made by the Tesseron family, with its distinctive blood orange label, but this wine seems to beg for another 5-7 years of bottle age. The final blend of 67% Cabernet Sauvignon, 27% Merlot, 5% Petit Verdot and 1% Cabernet Franc has some impressive fruit, but the wine just seems slightly more clipped and narrow than I remember it from barrel. Hopefully, time will mellow out this impression. Anticipated maturity: 2020-2035.
Die leichten Preise
65,36 €
Declinaison:
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • c_cb_12
  • d_cb_6
EUR 700.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Ein Rotwein aus Saint-Estèphe mit perfekter Balance

Château Lafon-Rochet, ein 4ème Cru Classé, ist ein Rotwein aus Saint-Estèphe. Der 45 Hektar große Weinberg, der im Durchschnitt 40 Jahre alt ist, ist auf einem Terroir angepflanzt, das aus Böden aus tiefem Kies und Kies auf Lehm besteht. Der Wein wird 16 bis 18 Monate in Barriques aus französischer Eiche aufgezogen. Die Assemblage des Jahrgangs 2009 setzt sich aus 57% Cabernet Sauvignon, 37% Merlot, 5% Petit Verdot und 1% Cabernet Franc zusammen.

Château Lafon-Rochet 2009 entwickelt eine komplexe Nase, die holzige Aromen mit Düften von rotem Beerenobst, Cassis und Heidelbeere vereint. Das Ensemble ist schön ausbalanciert, mit einer großen Harmonie zwischen den tanninhaltigen, holzigen, fruchtigen Elementen und dem Zuckergehalt. Ein konsistenter und schmackhafter Wein, mit einem sympathischen Tanningerüst und einem langen Abgang, der von großer Komplexität zeugt. Zu konsumieren zwischen 2030 und 2035 (Verkostung durch das Weingut im Jahr 2015).

Wine Advocate-Parker :
This wine seems to be one of the few that has not yet recovered from bottling. In a somewhat monolithic, latched-down style, it has plenty of stuffing, lots of structure and an impressive dark ruby/purple color, but it is very hard to coax from the glass. It is a rather classic St.-Estephe made by the Tesseron family, with its distinctive blood orange label, but this wine seems to beg for another 5-7 years of bottle age. The final blend of 67% Cabernet Sauvignon, 27% Merlot, 5% Petit Verdot and 1% Cabernet Franc has some impressive fruit, but the wine just seems slightly more clipped and narrow than I remember it from barrel. Hopefully, time will mellow out this impression. Anticipated maturity: 2020-2035.
Zum Einkaufskorb hinzufügen