Grafik für Château Lafon-Rochet 2008 in Millesima Deutschland
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Château Lafon-Rochet 2008

Bordeaux - Saint-Estèphe - Rot - 13° Château Lafon-Rochet Château Lafon-Rochet 2008 1054/08
  • Parker : 88
  • R. Gabriel : 16

Ein Rotwein aus Saint-Estèphe mit sehr feinen Tanninen

Château Lafon-Rochet, ein Rotwein aus Saint-Estèphe, ist ein 4ème Cru Classé. Die Reben, die ein Durchschnittsalter von 40 Jahren haben, sind auf Böden, die aus tiefem Kies und Kies auf Lehm bestehen, angepflanzt. Der Ausbau des Weines erfolgt etwa 16 bis 18 Monate lang in Barriques aus französischer Eiche. Der Jahrgang 2008 profitiert von einer Assemblage aus 61% Cabernet Sauvignon, 31% Merlot, 4% Petit Verdot und 4% Cabernet Franc

Bei der Verkostung offenbart Château Lafon-Rochet 2008 eine komplexe und duftende Nase, die Aromen von rotem Beerenobst, reifen Weinbergpfirsichen und subtile würzige Noten von schwarzem Pfeffer und Muskatnuss versprüht. Der Wein zeugt von einer ausgeglichenen Struktur und von einer wunderbaren Eleganz, bevor er Tannine von großer Finesse bietet. Der Abgang ist reich an Früchten, wie bereits in der Nase. Zu konsumieren bis 2025 (Verkostung durch das Weingut im Jahr 2015).

Wine Advocate-Parker :
A strong effort for this vintage, the 2008 exhibits a dark plum/purple color, plenty of firm, rugged, austere tannins, copious red and black fruits, admirable flavor intensity and medium body. Cellar it for 3-4 years and drink it over the following 15.;2014 - 2029
Die leichten Preise
54,16 €
Declinaison:
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • c_cb_12
  • d_cb_6
  • wc_wcl_1
EUR 580.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Ein Rotwein aus Saint-Estèphe mit sehr feinen Tanninen

Château Lafon-Rochet, ein Rotwein aus Saint-Estèphe, ist ein 4ème Cru Classé. Die Reben, die ein Durchschnittsalter von 40 Jahren haben, sind auf Böden, die aus tiefem Kies und Kies auf Lehm bestehen, angepflanzt. Der Ausbau des Weines erfolgt etwa 16 bis 18 Monate lang in Barriques aus französischer Eiche. Der Jahrgang 2008 profitiert von einer Assemblage aus 61% Cabernet Sauvignon, 31% Merlot, 4% Petit Verdot und 4% Cabernet Franc

Bei der Verkostung offenbart Château Lafon-Rochet 2008 eine komplexe und duftende Nase, die Aromen von rotem Beerenobst, reifen Weinbergpfirsichen und subtile würzige Noten von schwarzem Pfeffer und Muskatnuss versprüht. Der Wein zeugt von einer ausgeglichenen Struktur und von einer wunderbaren Eleganz, bevor er Tannine von großer Finesse bietet. Der Abgang ist reich an Früchten, wie bereits in der Nase. Zu konsumieren bis 2025 (Verkostung durch das Weingut im Jahr 2015).

Wine Advocate-Parker :
A strong effort for this vintage, the 2008 exhibits a dark plum/purple color, plenty of firm, rugged, austere tannins, copious red and black fruits, admirable flavor intensity and medium body. Cellar it for 3-4 years and drink it over the following 15.;2014 - 2029
Zum Einkaufskorb hinzufügen