Grafik für Château Lafon-Rochet 2006 in Millesima Deutschland
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Château Lafon-Rochet 2006

Bordeaux - Saint-Estèphe - Rot - 13° Château Lafon-Rochet Château Lafon-Rochet 2006 1054/06
  • Parker : 88
  • R. Gabriel : 17

Ein gut konstruierter und strukturierter Rotwein aus Saint-Estèphe

Château Lafon-Rochet ist ein 4ème Cru Classé aus Saint-Estèphe. Dieser Rotwein profitiert von Reben, die durchschnittlich 40 Jahr alt sind und die auf tiefem Kies und Kies auf Lehm angepflanzt sind. Der Wein wird im Durchschnitt 16 bis 18 Monate in Barriques aus französischer Eiche aufgezogen (50% neue Barriques). Der Jahrgang 2006 profitiert von einer Assemblage aus 53% Merlot, 40% Cabernet Sauvignon, 5% Petit Verdot und 2% Cabernet Franc

Bei der Verkostung entfaltet Château Lafon-Rochet 2006 eine sympathische, offene, fruchtige und holzige Nase, sowie Aromen von frischem Pfeffer. Der Mund ist angenehm und elegant. Der Auftakt zeugt von Diskretion, bevor der Wein am Gaumen und im Abgang große Kraft zeigt. Dieser Wein bietet eine wunderbare Konstruktion und eine fantastische Struktur, die fruchtige, rauchige und salzige Noten hervorbringt. Zu konsumieren ab sofort (Verkostung durch das Weingut im Jahr 2015).    

Wine Advocate-Parker :
Earthy, autumnal, vegetative notes intermixed with sweet cola, black cherry, and black currant are present in this dense purple-colored wine. Firm tannins are present, but the wine has excellent fruit, depth, and texture. Anticipated maturity: 2013-2022.
Die leichten Preise
63,03 €
Declinaison:
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • c_cb_12
  • e_cb_1
EUR 540.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Ein gut konstruierter und strukturierter Rotwein aus Saint-Estèphe

Château Lafon-Rochet ist ein 4ème Cru Classé aus Saint-Estèphe. Dieser Rotwein profitiert von Reben, die durchschnittlich 40 Jahr alt sind und die auf tiefem Kies und Kies auf Lehm angepflanzt sind. Der Wein wird im Durchschnitt 16 bis 18 Monate in Barriques aus französischer Eiche aufgezogen (50% neue Barriques). Der Jahrgang 2006 profitiert von einer Assemblage aus 53% Merlot, 40% Cabernet Sauvignon, 5% Petit Verdot und 2% Cabernet Franc

Bei der Verkostung entfaltet Château Lafon-Rochet 2006 eine sympathische, offene, fruchtige und holzige Nase, sowie Aromen von frischem Pfeffer. Der Mund ist angenehm und elegant. Der Auftakt zeugt von Diskretion, bevor der Wein am Gaumen und im Abgang große Kraft zeigt. Dieser Wein bietet eine wunderbare Konstruktion und eine fantastische Struktur, die fruchtige, rauchige und salzige Noten hervorbringt. Zu konsumieren ab sofort (Verkostung durch das Weingut im Jahr 2015).    

Wine Advocate-Parker :
Earthy, autumnal, vegetative notes intermixed with sweet cola, black cherry, and black currant are present in this dense purple-colored wine. Firm tannins are present, but the wine has excellent fruit, depth, and texture. Anticipated maturity: 2013-2022.
Zum Einkaufskorb hinzufügen