1 Flasche Château Giscours gratis bei Ihrer nächsten Bestellung | Entdecken
TrustMark
4.74/5
Château Giscours 2022
Château Giscours 2022
Château Giscours 2022
Château Giscours 2022
Gelber Stern
Parker94-96+/100
+4 noten
Château Giscours 2022

Château Giscours 2022

3e cru classé - - - Rot - Einzelheiten
421,26 € inkl. MwSt.
93,61 € / L
354,00 € zzgl. MwSt.
Flaschengrösse : Eine Kiste mit 6 Flaschen (75cl)
12 x 37.5CL
421,26 €
6 x 75CL
421,26 €
1 x 9L
1.015,07 €
1 x 12L
1.349,46 €
3 x 1.5L
421,26 €
1 x 3L
340,34 €
1 x 6L
639,03 €
Subskriptionsweine – lieferbar Frühjahr 2025Subskriptionsweine – lieferbar Frühjahr 2025
  • Producteur
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten

Bewertungen und Rating

ParkerParker94-96+/100
J. SucklingJ. Suckling97-98/100
Vinous - A. GalloniVinous - A. Galloni95-97/100
The Wine IndependentThe Wine Independent94-96/100
Alexandre MaAlexandre Ma95-96/100

Beschreibung

Ein Grand Cru Classé aus Margaux, der durch Lebendigkeit und Finesse besticht

Das Weingut

Das Château Giscours, ein 3ème cru classé von 1855 in der Appellation Margaux ist mit seiner unverwechselbaren Architektur im Stil eines neoklassischen Palastes, seinem Park mit seltenen Baumarten und seinen Gebäuden, darunter die schöne "Ferme Suzanne", ein echtes Aushängeschild im Bordelais. Seine Weinberge wurden erstmals im sechzehnten Jahrhundert angepflanzt. 1995 begann für das Château Giscours eine neue Ära, nachdem es von der Familie Albada Jelgersma erworben wurde.

Der Weinberg

Château Giscours 2022 ist ein Grand Cru Classé aus der Bordeaux-Appellation Margaux, der aus einem Weinberg mit 95 Hektar produktiven Weinbergen von insgesamt 300 Hektar stammt. Das Terroir des Château Giscours ist ein wahres Juwel und zeichnet sich durch drei tiefe Kuppen aus Garonne-Kies aus, die eine entscheidende Rolle im Reifezyklus der Trauben spielen.

Der Jahrgang

Der milde Winter ging einem besonders warmen und trockenen Frühling und Sommer voraus. Dank der Kenntnisse und der Gründlichkeit der Teams konnte der Gesundheitszustand der Weinberge erhalten werden. Die natürliche Mulchschicht aus den Pflanzendecken schützte die Böden vor der Hitze und förderte die Aufnahme des Wassers aus den Sommergewittern, um die Wasserreserven wieder aufzufüllen. Trotz ihrer geringen Größe haben die konzentrierten Beeren dank ihrer tiefen Wurzeln die Hitzewelle ideal überstanden.

Weinbereitung und Ausbau

Weinlese vom 1. bis 29. September. Manuelle und optische Sortierung. Vinifizierung in Beton- und Edelstahltanks. Maischegärung 35 Tage bei 28 °C. Der Ausbau erfolgt 17 Monate lang in Barriques aus französischer Eiche, von denen 50 % neu sind.

Assemblage

Cabernet Sauvignon (64%)
Merlot (30%)
Petit Verdot (3%)
Cabernet Franc (3%)

Charakteristika und Empfehlungen für die Verkostung des Château Giscours 2022

Verkostung

Der Jahrgang 2022 ist der Ausruck eines außergewöhnlichen Terroirs und der rigorosen Führung des Weinbergs angesichts der extremen klimatischen Bedingungen dieses Jahrgangs. Er besticht durch seine außergewöhnliche Frische, seine feinen und weiten Tannine sowie seinen lang anhaltenden Abgang.

Château Giscours 2022
Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 8-10 Werktage
support-white
Persönliche Beratung 00 800 267 33 289 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0