Versandkostenfrei für ihre erste bestellung mit Ihrem Rabattcode* - WILLKOMMEN *ausgenommen Primeurweine, Angebot gilt nur für Neukunden
RP
96
Château de Beaucastel : Hommage à Jacques Perrin 2011

Château de Beaucastel : Hommage à Jacques Perrin 2011

1.160 € inkl. MwSt.
515,56 €/L
Meine Auswahl Menge/Format
  • delivery truckKostenlose Lieferung ab 300€ Bestellwert
  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Profil von
Château de Beaucastel : Hommage à Jacques Perrin 2011

Hommage an Jacques Perrin 2011 ein kräftiger und geschmeidiger Rotwein aus dem Rhone-Tal

Die Cuvée Hommage à Jacques Perrin 2011 des Weinguts Château du Beaucastel ist aus einem großartigen Weinberg von 100 Hektar hervorgegangen, der an der nördlichen Grenze der Appellation Châteauneuf-du-Pape liegt. Dieses einzigartige Terroir setzt sich zum einen aus ton- und kalkhaltigen Kies- und Sandböden, und zum anderen aus einem kühlen Mikroklima zusammen, welches durch den Mistral bedingt ist. Bei den hier entstehenden 13 unterschiedlichen Weinreben überwiegt deutlich der Anteil der Mourvèdre Rebe. In dieser besonderen Konstellation entstehen besondere und elegante Weine, die Finesse und Mächtigkeit perfekt vereinen. Der Jahrgangswein 2011 Hommage à Jacques Perrin besitzt ein schönes aromatisches Bukett, mit deutlichen Aromen roter Früchte (Johannis- und Brombeere), Feigen, Pfeffer und Gewürzen. Im Mund ist er breit und intensiv, sowohl kräftig als auch geschmeidig. Die Tannine sind präsent und verschmolzen, was ihm eine perfekte Ausgewogenheit verleiht, die von einer schönen Länge gekrönt wird. Ein großartiger Wein!

Bewertung
Château de Beaucastel : Hommage à Jacques Perrin 2011
badge notes
Parker

96

100
Wine Advocate-Parker :
Already forward and approachable (especially by this cuvee's standards), the 2011 Châteauneuf du Pape Hommage À Jacques Perrin offers up classic blueberry, violets, beef blood and earthy, mineral qualities on the bouquet. Downright sexy on the palate, with full-bodied richness and a voluptuous, mouth-filling texture, it nevertheless has ample tannin and concentration, all of which build nicely on the palate. While it will have upward of three decades of longevity, it will be one of the more approachable Hommage A Jacques Perrins in its youth as well.
1.9.0