Mischkisten-Sale: 20% Rabatt ab der 2. Kiste | Zum Angebot Das Angebot gilt vom 30.05.2024 bis einschließlich 01.07.2024 und ist nicht mit anderen Sonderangeboten, dem Treuerabatt oder Subskriptionsweinen kombinierbar.
TrustMark
4.76/5
Château de Beaucastel 2019
Gelber Stern
Parker95/100
+5 noten
unchecked wish list
Château de Beaucastel 2019
Biologische Weine

Château de Beaucastel 2019

- - Rot - Einzelheiten
out of stock
Produkt nicht auf Lager

Möchten Sie informiert werden, wenn der Artikel wieder verfügbar ist?

  • Delivery
    LieferungLieferbare Weine: kostenlos ab 300 €
  • Producteur
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten
ANDERE JAHRGÄNGE

Bewertungen und Rating

Rating
Bewertung von Robert Parker
ParkerParker95/100
J. RobinsonJ. Robinson18/20
DecanterDecanter96/100
Wine SpectatorWine Spectator96/100
J. SucklingJ. Suckling97/100
Vinous - A. GalloniVinous - A. Galloni95/100

Beschreibung

Ein füllig-fruchtiger Rotwein aus dem Rhône-Tal

Das Weingut

Das im 16. Jahrhundert gegründete Château de Beaucastel wurde Anfang des 20. Jahrhunderts von Pierre Tramier übernommen. Sein Schwiegersohn Pierre Perrin hauchte dem Weingut neues Leben ein, doch sein großes Renommee wurde dank Jacques Perrin über die Grenzen hinaus weiterentwickelt. Die Söhne und Enkel von Jacques Perrin führen das Exzellenzstreben dieses Familienweinguts, das zu den besten Weingütern des Rhônetals zählt, bis heute fort.

Der Weinberg

Das Château de Beaucastel wacht über einen 110 Hektar großen, zusammenhängenden Weinberg im Norden der Appellation Châteauneuf-du-Pape. Die Weinberge, die seit den 1960er Jahren biologisch bewirtschaftet werden, befinden sich auf Böden, die an der Oberfläche aus Rollkieseln und in der Tiefe aus Lehm, Sand und Kalkstein bestehen.

Der Jahrgang

Nach einem frühen Austrieb Anfang April konnte sich die progressive Blüte unter günstigen Bedingungen entfalten. Trotz eines heißen Sommers hielten die Reben gut stand und litten kaum unter Wasserstress.

Weinbereitung und Ausbau

Die Trauben werden von Hand gelesen und anschließend in kegelstumpfförmigen Holzbottichen (für Syrah und Mourvèdre) und in traditionellen Beton- und emaillierten Steinguttanks für die anderen Rebsorten vinifiziert. Die Assemblage erfolgt im Anschluss an die malolaktische Gärung. Der Wein reift ein Jahr lang in Eichenfässern.

Assemblage

Grenache (30 %), Mourvèdre (30 %), Syrah (15 %), Counoise (10 %) und Cinsault (5 %). Die restlichen 10% vereinen Rebsorten wie Vaccarèse, Terret Noir, Muscardin, Clairette, Cicpoul, Picardan, Bourboulenc und Roussanne.

Charakteristika und Verkostungstipps für den Château de Beaucastel 2019

Verkostung

Robe
Die Robe hat eine schöne, intensive rubinrote Farbe.

Nase
Eine opulente und fruchtige Nase, die Düfte von Gewürzen, Brandfrüchten und Kakao vereint.

Gaumen
Am Gaumen ist er vollmundig und besitzt eine schöne Textur. Er besticht durch Aromen von schwarzen Früchten und edlen Gewürzen, gefolgt von einer schönen Länge.

Trinktemperatur

Für einen optimalen Genuss servieren Sie den Wein bei 15°C, nachdem Sie ihn zuvor dekantiert haben.

Château de Beaucastel 2019
Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 8-10 Werktage
support-white
Persönliche Beratung 00 800 267 33 289 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0