Entdecken Sie Ihr 100% kostenloses Treueprogramm | Entdecken Sie
TrustMark
4.76/5
Château d'Arsac 2021
Gelber Stern
Decanter86/100
+3 noten
unchecked wish list
Château d'Arsac 2021

Château d'Arsac 2021

Cru bourgeois exceptionnel - - - Rot - Einzelheiten
220,00 € inkl. MwSt.
24,44 € / L
Flaschengrösse : Ein Karton mit 12 Flaschen (75cl)
12 x 75CL
220,00 €
6 x 1.5L
220,00 €
1 x 3L
117,00 €
1 x 6L
233,00 €
am Lageram Lager

Möchten Sie diesen Wein einzeln kaufen?

Dieses Produkt ist in einer Mischkiste erhältlich.mehr anzeigen
price-tag
  • Delivery
    LieferungLieferbare Weine: kostenlos ab 300 €
  • Producteur
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten
ANDERE JAHRGÄNGE

Bewertungen und Rating

Rating
Bewertung von Robert Parker
DecanterDecanter86/100
Bettane & DesseauveBettane & Desseauve91-92/100
J. SucklingJ. Suckling91/100
Vinous Neal MartinVinous Neal Martin82/100

Beschreibung

Ein fruchtbetonter Wein aus Margaux von großer Eleganz

Der Besitz

Das Château d'Arsac, das als Cru Bourgeois Exceptionnel klassifiziert ist, ist einer der ältesten Crus des Médoc am linken Ufer von Bordeaux. Das Gut ist seit 1986 im Besitz von Philippe Raoux und wurde einer gewagten und originellen Renovierung unterzogen. In einem ausgesprochen modernen Geist zeichnet sich das Château d'Arsac durch seinen mit Edelstahl verkleideten Weinkeller, ein Glasdach mit rohen Materialien und durch seine Farbe Kleinblau aus. Das Weingut beherbergt außerdem zahlreiche Kunstausstellungen in seinem Garten der Skulptur (Jardin des Sculptures) für zeitgenössische Kunst.

Der Weinberg

Der 53,043 Hektar große Weinberg des Château d'Arsac bringt die großen Weine von Margaux hervor. Die im Durchschnitt 29 Jahre alten Reben wachsen auf tiefen Kiesböden, die auf braunen Böden und Mergel-Kalkstein-Aufschlüssen ruhen. Die Weinberge werden nach dem Prinzip des integrierten Anbaus bearbeitet, wobei seit 2016 eine rückstandsfreie Politik in den Weinen verfolgt wird. Die Rebzeilen sind begrünt und jeder Rebstock wird genauestens überwacht.

Der Jahrgang

Der Jahrgang 2021 beginnt zwar mit einem frühen Austrieb, doch die Weinberge sind unterschiedlich stark vom Frost betroffen. Die starken Niederschläge im Mai und Juni führen zu einem starken Druck auf den Falschen Mehltau. Die Blütezeit verläuft unter günstigen Bedingungen. Die milden Monate August und September, die ideal waren, um die phenolische Reife allmählich zu verfeinern, wurden durch kühle Temperaturen ausgeglichen, die den Reifeprozess verzögerten und die Zuckerkonzentration in den Beeren verringerten. Die geernteten Trauben sind sehr hochwertig und weisen einen schönen fruchtigen Ausdruck auf.

Vinifizierung und Reifung

Die Weinbereitung erfolgt klassisch mit einer sanften Extraktion in temperaturgesteuerten Edelstahltanks. Trennung der Pressen bei der Pressung. Der Ausbau erfolgt ausschließlich in Barriques (60% neue Barriques, 40% Barriques eines Weins).

Assemblage

Cabernet Sauvignon (72%).

Merlot (28%).

Weinbeschreibung und Empfehlungen für die Verkostung des Château d'Arsac 2021

Robe

Die Robe ist dunkel und intensiv.

Nase

Die Nase ist schön frisch und verströmt Aromen von schwarzen Johannisbeeren, weißem Pfeffer sowie subtile Holznoten.

Gaumen

Ein erfrischender Auftakt geht einem runden und eleganten Gaumen voraus. Fruchtige und holzige Aromen ziehen sich durch die gesamte Verkostung bis zu einem langen Abgang.

Château d'Arsac 2021

Möchten Sie Ihre eigene Mischkiste zusammenstellen?

arrow

Wählen Sie 6 Flaschen Ihrer Wahl

arrow

Mehr als 5000 Referenzen zur Auswahl

arrow

Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Kiste mit einer Gravur versehen

tasting case
Château d'Arsac 2021
1 x 75CL
19,00 €

infoSie werden zum Mischkisten-Bereich weitergeleitet

Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 8-10 Werktage
support-white
Persönliche Beratung 00 800 267 33 289 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0