Château Canon 2000

video screenshot
AUSLIEFERUNG ENDE JUNI 2020
 inkl. MwSt.1 Flasche (75cl) |
AUSLIEFERUNG ENDE JUNI 2020
  • Lieferung Kostenlos
  • Zahlung 100% gesichert
  • Herkunftsgarantie
Im Jahr 1760 erwarb Jacques Kanon den Weinberg Saint-Martin auf dem Hügel von Saint-Emilion. Die vorgenommenen Renovierungen waren beächtlich und schon bald wurden die Weine, die von diesem Stück Land stammten, Canon genannt. Raymond Fontemoing, ein Weinhändler aus Libourne, erwarb das Anwesen in 1770. Später wurden M. und Mme André Fournier die Eigentümer und setzten ihre volle Leidenschaft und ihr Fachwissen ein, bis sie das Anwesen mit viel Enthusiasmus an ihre Enkel übergaben. Die Weinberge zeichnen sich durch die Unterböden aus, die von einem ehemaligen unterirdischen Steinbruch stammen, und durch den Kalkstein, der eine dünne Tonschicht bedeckt. Die Reben, die dort wachsen (Merlot und Cabernet Franc) werden auf traditionelle Weinbaukunst bewirtschaftet. Nach der Handlese werden die Trauben einer doppelten Auswahl auf einem Auslesetisch unterzogen und daraufhin in Edelstahltanks vergoren und später in Barriques ausgebaut bis zu ihrer Flaschenabfüllung. Sie sind für ihre Kraft, Finesse und Eleganz bekannt, aber auch für ihre einzigartige Lagerfähigkeit. Seit mehr als zwei Jahrhunderten tragen die Weine von Canon den Ruf ihres Terroirs auf dem höchsten Niveau in die Welt hinaus. Im November 1996 erwarb Chanel Inc. dieses Juwel und führte wichtige Renovierungen von Weinberg und Gebäude durch.
Parker : 90 / 100
R. Gabriel : 17 / 20
BordeauxSaint-Emilion
Alkohol
13.5

Süssweine
Nein

J. Robinson
17

R. Gabriel
17

Wine Spectator
93

Herkunftsland
Frankreich

Herkunftszertifikat
AOC

Lage
Libournais

Region
Bordeaux

Appellation
Saint-Emilion

Farbe
Rot

Produzent
Château Canon

Klassifikation
1er grand cru classé "B"

Parker
90

Allergene
Enthält Sulfite