15% Rabatt auf die Weingüter Marchesi Antinori mit ihrem rabattcode* - ANTINORI15 | Zum Angebot *Angebot gültig bis zum 03.01.2023, nicht mit anderen Gutscheincodes oder anderen laufenden Angeboten kombinierbar, nicht gültig für Produkte, die „nicht für Angebote in Frage kommen“ und „exklusive Weine“.
TrustMark
4.64/5
RP
94-96+
BD
96-96
JS
95-96
Château Angélus 2021

Château Angélus 2021

1er grand cru classé "A" -  - - Rot
Mehr zum Produkt
2.199,12 € inkl. MwSt.
488,69 € / L
Meine Auswahl Menge/Format
  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Profil von
Château Angélus 2021

Die Komplexität und Ausgewogenheit eines Premier Grand Cru von Saint-Émilion

Der Besitz

Dieser Premier Grand Cru Classé erhielt seinen Namen Château Angélus von den Winzern, die die drei Kirchen im Herzen der berühmten mittelalterlichen Stadt Saint-Émilion gleichzeitig läuten hörten. Dieses legendäre Anwesen der Appellation wurde im Jahr 1782 gegründet und seit acht Generationen wacht die Familie de Boüard de Laforest über dieses außergewöhnliche Erbe.

Der Weinberg

Dieser Château Angélus 2021 ist ein Wein aus Saint-Émilion, der von einem 27 Hektar großen Weinberg stammt. Die im Durchschnitt 39 Jahre alten Weinstöcke befinden sich auf dem Südhang von Saint-Émilion innerhalb des berühmten "pied de côte". Dieses Terroir erstreckt sich über ton- und kalkhaltige Böden. Da das Weingut auf seine Umwelt achtet, befindet es sich in der Umstellung auf biologischen Landbau und die Weinberge sind mit dem Zertifikat Haute Valeur Environnementale Niveau 3 ausgezeichnet.

Der Jahrgang

Ein milder und regnerischer Winter geht einer Frostepisode im Frühjahr voraus, gefolgt von einer besonders feuchten Periode, die zu einem starken Mehltau führt, der die Weinberge beeinträchtigt. Die milden Bedingungen ab Mitte August bis zum Ende der Weinlese und die Disziplin der Mitarbeiter des Weinguts waren ideal, um die Reife zu verfeinern und den Gesundheitszustand der Weinberge zu bewahren. Trotz geringer Erträge vereinen die bei optimaler Reife geernteten Trauben Ausgewogenheit, Fruchtigkeit und Frische mit sanften Tanninen von großer Finesse. Dieser Jahrgang 2021 markiert die Geschichte des Weinguts mit einer Assemblage, die zum ersten Mal in der Geschichte von Angelus aus 60% Cabernet Franc besteht.

Vinifizierung und Reifung

Nach einer rigorosen densimetrischen Sortierung erfolgt die Vinifizierung in Holz- und Edelstahltanks für die Merlot-Trauben und in Betontanks für die Cabernet Franc-Trauben. Die Mazeration vor der Gärung dauert je nach Traubensorte 4 Tage bis eine Woche, danach folgt die alkoholische Gärung. Die Mazeration nach der Gärung dauert 1 bis 3 Wochen. Die Füllung wird sofort nach dem Abfüllen vorgenommen. Der 22-monatige Ausbau erfolgt in neuen Barriques aus französischer Eiche für Merlot und einige Cabernet Franc. Ein besonderer Ausbau erfolgt in 30-hl-Fässern für die Cabernet Franc, die aufgrund ihres aromatischen Reichtums ausgewählt wurden.

Assemblage

Cabernet Franc (60%).

Merlot (40%).

Weinbeschreibung und Empfehlungen für die Verkostung des Château Angélus 2021

Robe

Tief und glänzend, die Robe besticht durch ihre Lebendigkeit und Intensität.

Nase

Die erste diskrete Nase enthüllt subtile fruchtige (rote Früchte), blumige und würzige Aromen, die für den Cabernet Franc charakteristisch sind. Dieses Bouquet wird von ideal eingebundenen Holznoten unterstützt, die den wahren Geschmack des Merlots enthüllen.

Gaumen

Frisch und vertikal, verführt der Gaumen durch seine Präzision und seine außergewöhnliche Länge. Der Gaumen, der eine große Präzision mit einem feinen Eindruck harmonisch verbindet, zeichnet sich durch seine Komplexität, seinen Reichtum und seine Ausgewogenheit aus.

1.9.0