50€ geschenkt ab 500€ Bestellung* mit dem rabattcode - MILLOFFER21 *Nicht kumulierbar mit anderen laufenden Angeboten, Primeurbestellungen und der Kategorie Exclusive Weine.Nur einmal gültig pro Kunde.

Terre Nere : Calderara Sottana 2015

Sicile - Etna - Rot - 14°
Terre Nere : Calderara Sottana 2015
435 € inkl. MwSt.Ein Karton mit 6 Flaschen (75cl)| 96,67 €/L
    1
  • Kostenlose Lieferung ab 300€ Bestellwert
  • Zahlung 100% gesichert
  • Herkunftsgarantie
Andere Jahrgänge

Ein großer Rotwein aus vulkanischem Boden des Ätna

Das Anwesen

Tenuta delle Terre Nere ist das Ergebnis von mehr als 30 Jahren investierter Arbeit und Leidenschaft von Marco de Grazia und steht an der Spitze des sizilianischen Weinbaus. Wie eine Insel in einer Insel genießt das Weingut eine außergewöhnliche Lage am Nordhang des Ätna, mit Weinbergen zwischen den Dörfern Solicchiata und Randazzo auf Sizilien. Die Tenuta delle Terre Nere wird unter einer einzigen Philosophie betrieben: In diesem Gebiet der klimatischen Extreme die bestmöglichen Trauben zu gewinnen.

Der Weinberg

Der Weinberg der Tenuta delle Terre Nere erstreckt sich über eine Gesamtfläche von 30 Hektar und liegt auf den beeindruckenden Vulkanböden des Ätna, zwischen Solicchiata und Randazzo auf Sizilien. Von allen D. O. C.-Ätna-Weinen zeichnet sich das Terroir der Calderara Sottana durch seine sehr steinigen Böden mit sehr leichtem Vulkangestein aus Basalt und Bimsstein aus. Der Weinberg Calderara hat seinen Namen von dem Wort "Calderara", das an das Wort "Calore" angelehnt ist. Die steinigen Böden fangen die Wärme des Tages ein, um sie in den kalten Nächten dieses extremen vulkanischen Klimas wieder abzugeben. Das Terroir der Contrada Calderara Sottana ist auf die Vulkanausbrüche zurückzuführen, die der Ätna vor mehr als 60. 000 Jahren erlebte. Nur zwei "contrade" profitieren von einem reinen vulkanischen Boden namens "Ellittico" an der Nordwand des Ätna: Die Contrade Calderara und die Contrade San Lorenzo. Calderara Sottana ist eine einzigartige Parzelle, die zwischen 600 und 700 Metern über dem Meeresspiegel liegt und deren Reben zwischen 50 und 100 Jahre alt sind. Der Cru Calderara Sottana, klassifiziert in der Appellation Etna Rosso D. O. C., ist einer der renommiertesten in Sizilien. Die Reben werden im Kelchschnitt beschnitten. Die Ernte erfolgt in den ersten 10 Tagen des Oktobers von Hand.

Assemblage

Die Cuvée Ätna Rosso Calderara Sottana 2015 D. O. C. von Tenuta delle Terre Nere wird aus einer Mischung von Nerello mascalese (98%) und Nerello cappuccio (2%) hergestellt.

Keltern und Reifung

Die Cuvée Ätna Rosso Calderara Sottana 2015 D. O. C. von Tenuta delle Terre Nere wird bei kontrollierter Temperatur (28-30°) alkoholisch vergoren. Die malolaktische Gärung und der Ausbau erfolgen dann in französischen Eichenfässern für 16 bis 18 Monate, gefolgt von einem Monat in Fässern.

Verkostung

Kleid

Der Wein hat eine blass-rubinrote Farbe mit Mahagoni-Reflexen.

Nase

Intensiv und kräftig, enthüllt das aromatische Bukett Noten von reifen Früchten und Gewürzen.

Gaumen

Durch eine schöne Tanninstruktur strukturiert, ist der Gaumen voll und komplex.

Speise Empfehlungen

Fleisch, gereifter Käse.

Service-Tipps

Bei einer Temperatur zwischen 18 und 20° servieren.

SicileEtna
Alkohol
14

Traubensorten
Nerello Mascalese/Nerello Cappuccio

Vinous - A. Galloni
93

Wine Spectator
92

Herkunftsland
Italien

Herkunftszertifikat
DOC

Region
Sicile

Appellation
Etna

Farbe
Rot

Produzent
Terre Nere

Sonderangebot
Nein

Allergene
Enthält Sulfite

Sonderangebot
Nein

01.1.3