Volte Dell'Ornellaia 2020 mit ihrem rabattcode* - VOLTE20 | Zum Angebot *Angebot gültig bis einschließlich 28. Februar 2023 ab einem Einkaufswert von 300€, ausgenommen Subskriptionsweine. Dieses Angebot ist nicht mit anderen Sonderangeboten kombinierbar. Nur einmal gültig pro Kunde.
TrustMark
4.65/5
RP
94
JR
17.5
WS
98
Taylor's : Very Old Single Harvest Port 1968

Taylor's : Very Old Single Harvest Port 1968

Mehr zum Produkt
290,00 € inkl. MwSt.
386,67 € / L
Meine Auswahl Menge/Format
  • delivery truckKostenlose Lieferung ab 300€ Bestellwert
  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Andere Jahrgänge
Profil von
Taylor's : Very Old Single Harvest Port 1968

Ein historischer Portwein von Taylor's

Der Besitz

Taylor's, eines der ältesten und angesehensten Portweinhäuser, wurde im Jahr 1692 von Job Bearsley gegründet und besitzt Weinberge im Douro-Tal in der Region Duriense im Nordwesten Portugals. Das Haus Taylor's produziert außergewöhnliche Weine, insbesondere seine Vintage Portweine, die aus einer Assemblage von Weinen aus drei Quintas hergestellt werden, die auf den schönsten Terroirs des Douro-Tals liegen (Quinta de Vargellas, Quinta de Terra Feita und Quinta do Junco).Das Haus Taylor's ist eine unumgängliche Referenz und weltweit für sein Know-how und die einzigartige Qualität seiner Portweine bekannt.

Der Wein

Das Haus Taylor's besitzt einen der größten Vorräte an sehr alten, fassgereiften Portweinen und insbesondere eine Sammlung seltener Weine aus einer einzigen Ernte. Diese außergewöhnlichen Portweine, deren Erntejahr auf dem Etikett angegeben ist, reifen in sehr alten Eichenfässern, bis sie ihre volle Reife erreicht haben. Das Haus Taylor's hat eine limitierte Auflage eines Single Harvest Ports kreiert, der 50 Jahre zuvor produziert wurde. Der fünfte Jahrgang der Serie, 1968, ist ein außergewöhnlicher Jahrgang, um die 50-jährige Reifezeit dieses einzigartigen Portweins zu feiern.

Bewertung
Taylor's : Very Old Single Harvest Port 1968
badge notes
Parker
94
100
badge notes
J. Robinson
17.5
20
Wine Advocate-Parker :
The 1968 Very Old Single Harvest Tawny Port comes in with 173 grams per liter of residual sugar. Taylor's started its ongoing 50-year Colheita program with the 1964 (or, as they prefer to say, single harvest tawny port). This is the newest release, scheduled to be in the marketplace by the Fall of this year. It was bottled in 2017 with a bar-top cork. It is hard to go wrong with any of the wines Taylor's has been releasing in this series--they all have something special to offer. We can debate endlessly which is better--often, the style difference is more important than a minor qualitative difference. This year's style shows finesse and more finesse. It is relatively elegant for an old tawny, with a controlled, sweet edge. Hints of brandy do periodically pop up, but they are not hard or harsh. It lingers beautifully on the finish as fine, old Tawnies do. The finish is often the best part of these oldies. This will last indefinitely, but it is meant to drink on release and needs no aging. Most do not hold Tawnies with bar-top corks. Drink it around 60 degrees Fahrenheit--and definitely not too warm. Most producers recommend 58 to 62 degrees Fahrenheit, depending on your preferences and the wine.
1.9.0