tardieu.jpg
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Tardieu Laurent : Châteauneuf-du-Pape "Vieilles Vignes" 2013

Rhone-Tal - Châteauneuf-du-Pape - Rot - 14.5° Tardieu Laurent Tardieu Laurent 2013 F623/13
  • Parker : 91

Vallée du Rhône Jahrgang 2013 komplex und elegant

Der Châteauneuf-du-Pape Vieilles Vignes Jahrgang 2013 aus dem Hause Tardieu-Laurent wurde in kleiner Menge, dafür aber qualitativ hochwertig produziert. Diese Assemblage setzt sich zusammen aus 80% Grenache, 10% Syrah, 5% Cinsault und 5% Mourvèdre. Die granatrote Robe schimmert violettfarben. Die Nase ist ein edler Ausdruck des Terroirs und zeigt die klassischen Aromen alter Grenache-Reben: Vanille, schwarze Olive, Veilchen, Kirsche und Gewürze. Im Mund ist dieser Châteauneuf-du-Pape 2013 samtig, dicht und voll eleganter Tannine.



Wine Advocate-Parker :
Checking in as a final blend of 80% Grenache, 10% Syrah and 5% each of Cinsault and Mourvedre, the 2013 Chateauneuf du Pape Vieilles Vignes reveals a deep ruby color to go with classic southern Rhone notes of garrigue, black licorice, roasted herbs, sweet currants and black cherry-like fruit. Medium to full-bodied, supple, nicely concentrated (especially in the vintage) and with ripe tannin, it's a rock solid 2013 that will be better in 2-3 years and drink well through 2028.
Die leichten Preise
44,82 €
Declinaison:
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • c_cc_12
  • wc_wcl_1
EUR 480.0 Millesima In stock

Wie in jedem Jahrgang, wurden alle Weine unseres Subskriptionsangebotes ausschliesslich direkt beim Produzenten eingekauft.

Vallée du Rhône Jahrgang 2013 komplex und elegant

Der Châteauneuf-du-Pape Vieilles Vignes Jahrgang 2013 aus dem Hause Tardieu-Laurent wurde in kleiner Menge, dafür aber qualitativ hochwertig produziert. Diese Assemblage setzt sich zusammen aus 80% Grenache, 10% Syrah, 5% Cinsault und 5% Mourvèdre. Die granatrote Robe schimmert violettfarben. Die Nase ist ein edler Ausdruck des Terroirs und zeigt die klassischen Aromen alter Grenache-Reben: Vanille, schwarze Olive, Veilchen, Kirsche und Gewürze. Im Mund ist dieser Châteauneuf-du-Pape 2013 samtig, dicht und voll eleganter Tannine.



Wine Advocate-Parker :
Checking in as a final blend of 80% Grenache, 10% Syrah and 5% each of Cinsault and Mourvedre, the 2013 Chateauneuf du Pape Vieilles Vignes reveals a deep ruby color to go with classic southern Rhone notes of garrigue, black licorice, roasted herbs, sweet currants and black cherry-like fruit. Medium to full-bodied, supple, nicely concentrated (especially in the vintage) and with ripe tannin, it's a rock solid 2013 that will be better in 2-3 years and drink well through 2028.
Zum Einkaufskorb hinzufügen