100€ geschenkt ab der 2. Kiste | Entdecken Sie
TrustMark
4.76/5
Paul Jaboulet-Aîné : Les Cassines 2018
unchecked wish list
Paul Jaboulet-Aîné : Les Cassines 2018

Paul Jaboulet-Aîné : Les Cassines 2018

- - Weiss - Einzelheiten
out of stock
Produkt nicht auf Lager

Möchten Sie informiert werden, wenn der Artikel wieder verfügbar ist?

Möchten Sie diesen Wein einzeln kaufen?

Dieses Produkt ist in einer Mischkiste erhältlich.mehr anzeigen
price-tag
  • Delivery
    LieferungLieferbare Weine: kostenlos ab 300 €
  • Producteur
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten
ANDERE JAHRGÄNGE

Beschreibung

Die Frische und Intensität eines Weißweins aus Condrieu

Der Besitz

Der symbolträchtige Name der großen Weine des nördlichen Rhônetals, das Maison Paul Jaboulet-Aîné, wurde 1834 in Tain L'Hermitage gegründet. Die anerkannte Önologin und Winzerin Caroline Frey leitet dieses illustre Haus, das sich seit 2006 im Besitz der Familie Frey befindet. Das Haus Paul Jaboulet Aîné wacht über eine 125 Hektar große Rebfläche, die sich auf außergewöhnliche Appellationen wie Saint-Joseph, Crozes-Hermitage, Hermitage, Cornas, Châteauneuf-du-Pape, Côte-Rôtie, Condrieu oder Muscat de Beaumes-de-Venise verteilt.

Der Weinberg

Der Les Cassines 2018 von Paul Jaboulet-Aîné ist ein Wein aus Condrieu, einer Appellation im Norden des Rhônetals. Dieser Weißwein wird aus 20 bis 30 Jahre alten Rebstöcken hergestellt, die an steilen Hängen mit Granitböden gepflanzt sind.

Der Wein

Der Name dieser Cuvée bezieht sich auf die Fischerhäuser an den Ufern der Rhône.

Der Jahrgang

Ein besonders trockener Herbst 2017 geht einem kühlen Winter voraus, dessen durchschnittliche Niederschlagsmenge nicht ausreichte, um das Wasserdefizit auszugleichen. Diese Bedingungen führten zu einem verspäteten Austrieb. Der Wechsel zwischen warmen und feuchten Bedingungen im Laufe des Frühlings begünstigte die schnelle Entwicklung der Reben, bewirkte aber auch einen starken Druck auf den Falschen Mehltau. Während der Monat Juli sehr heiß war, erlebte der August mehrere Regenperioden, die den Reifeprozess in Gang setzten. Kurz vor der Weinlese war der Gesundheitszustand der Weinberge ausgezeichnet.

Vinifizierung und Ausbau

Die von Hand gelesenen Trauben werden in ganzen Trauben gepresst. Die Gärung erfolgt bei niedriger Temperatur in Barriques, Edelstahltanks und Zement-Eiern, ebenso wie der Ausbau auf der Hefe über 8 Monate.

Assemblage

Viognier (100 %)

Weinbeschreibung und Empfehlungen zur Verkostung des Cassines 2018 von Paul Jaboulet-Aîné

Speiseempfehlungen

Dieser Weißwein aus dem Rhône-Tal ist ein idealer Aperitif und passt hervorragend zu einer gebratenen Gänseleber mit Mangos oder auch zu einem Langustinensalat mit Granny-Äpfeln.

Servieren

Für einen optimalen Trinkgenuss servieren wir den Cassines 2018 zwischen 12 und 15 °C.

Paul Jaboulet-Aîné : Les Cassines 2018

Möchten Sie Ihre eigene Mischkiste zusammenstellen?

arrow

Wählen Sie 6 Flaschen Ihrer Wahl

arrow

Mehr als 5000 Referenzen zur Auswahl

arrow

Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Kiste mit einer Gravur versehen

tasting case
Paul Jaboulet-Aîné : Les Cassines 2018
1 x 75CL
42,00 €

infoSie werden zum Mischkisten-Bereich weitergeleitet

Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 8-10 Werktage
support-white
Persönliche Beratung 00 800 267 33 289 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0