paul-jaboulet-aine_1.jpg
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Paul Jaboulet-Aîné : Domaine de Roure 2013

Rhone-Tal - Crozes-Hermitage - Rot - 13° Paul Jaboulet-Aîné Paul Jaboulet-Aîné 2013 F013/13
  • Parker : 91

Vallée du Rhône Jahrgang 2013 fruchtig und elegant

Der Crozes Hermitage Domaine de Roure 2013 ist ein sortenreiner Syrah und stammt von Reben, die etwa 40 bis 60 Jahre alt sind. Die Farbe ist ein hübsches Granatrot. In der Nase ist dieser Qualitätswein 2013 sehr komplex, mit Noten blauer Früchte wie Heidelbeere sowie mit Aromen von Tabak, Pot-Pourri und schwarzem Pfeffer. Im Mund entwickelt dieser Crozes Hermitage 2013 Domaine de Roure aus dem Hause Paul Jaboulet-Aîné Aromen reifer Brombeeren und Heidelbeeren, die von einer schönen, rauchigen Mineralität noch betont werden. Auch im Abgang ist dieser Wein von einer beeindruckenden Struktur: seidenweich und mineralisch, mit floralen Noten.

Wine Advocate-Parker :
From a 3.5-hectare estate of steep granite soils that was purchased in 1996, the 2013 Crozes Hermitage Domaine de Roure spent 12 months in 20% new French oak. It offers lots of granite character in its raspberry and blackberry fruits, white pepper, cedary spice and dried flowers. More fresh, focused and mineral-laced than the Thalabert, yet not as rich or dense, it too will have a decade of longevity.;2015 - 2025
Die leichten Preise
33,61 €
EUR 360.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Vallée du Rhône Jahrgang 2013 fruchtig und elegant

Der Crozes Hermitage Domaine de Roure 2013 ist ein sortenreiner Syrah und stammt von Reben, die etwa 40 bis 60 Jahre alt sind. Die Farbe ist ein hübsches Granatrot. In der Nase ist dieser Qualitätswein 2013 sehr komplex, mit Noten blauer Früchte wie Heidelbeere sowie mit Aromen von Tabak, Pot-Pourri und schwarzem Pfeffer. Im Mund entwickelt dieser Crozes Hermitage 2013 Domaine de Roure aus dem Hause Paul Jaboulet-Aîné Aromen reifer Brombeeren und Heidelbeeren, die von einer schönen, rauchigen Mineralität noch betont werden. Auch im Abgang ist dieser Wein von einer beeindruckenden Struktur: seidenweich und mineralisch, mit floralen Noten.

Wine Advocate-Parker :
From a 3.5-hectare estate of steep granite soils that was purchased in 1996, the 2013 Crozes Hermitage Domaine de Roure spent 12 months in 20% new French oak. It offers lots of granite character in its raspberry and blackberry fruits, white pepper, cedary spice and dried flowers. More fresh, focused and mineral-laced than the Thalabert, yet not as rich or dense, it too will have a decade of longevity.;2015 - 2025
Zum Einkaufskorb hinzufügen