louis-cheze1.jpg
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Louis Chèze : Brèze 2013

Rhone-Tal - Condrieu - Weiss - 14° Louis Chèze Louis Chèze 2013 F673/13

Condrieu Brèze 2013 von Louis Chèze: ein Weißwein mit einem klaren und geradlinigen Auftakt

Die Cuvée Condrieu Brèze von Louis Chèze ist ein sortenreiner Weißwein aus Viognier, der aus einem 2 Hektar großen Weinberg in der Appellation Condrieu stammt. Die Reben, die ein Durchschnittsalter von 30 Jahren haben, sind auf Böden aus altem Granit und Schwemmlandböden aus der Eiszeit angepflanzt. Der Aufzug des Weines erfolgt im Durchschnitt 8 bis 10 Monate lang in Eichenfässern (neue und alte von 2 bis 3 Weinen).

Der Condrieu Brèze 2013 von Louis Chèze entfaltet eine Robe von feinem und kristallklarem Gold. Die Nase entwickelt komplexe Aromen von Aprikose und Honig. Der Eintritt in den Mund ist klar und geradlinig und offenbart einen schönen aromatischen Reichtum, sowie eine wunderbare Ausgeglichenheit. Der Abgang des Condrieu Brèze 2013 zeigt sich extrem lang und bietet einen köstlichen Hauch von Honig und eine schöne Mineralität

Es ist zu beachten, dass der Wein sich mit der Zeit auf natürliche Art und Weise weiterentwickelt.
Die leichten Preise
42,02 €
EUR 450.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Condrieu Brèze 2013 von Louis Chèze: ein Weißwein mit einem klaren und geradlinigen Auftakt

Die Cuvée Condrieu Brèze von Louis Chèze ist ein sortenreiner Weißwein aus Viognier, der aus einem 2 Hektar großen Weinberg in der Appellation Condrieu stammt. Die Reben, die ein Durchschnittsalter von 30 Jahren haben, sind auf Böden aus altem Granit und Schwemmlandböden aus der Eiszeit angepflanzt. Der Aufzug des Weines erfolgt im Durchschnitt 8 bis 10 Monate lang in Eichenfässern (neue und alte von 2 bis 3 Weinen).

Der Condrieu Brèze 2013 von Louis Chèze entfaltet eine Robe von feinem und kristallklarem Gold. Die Nase entwickelt komplexe Aromen von Aprikose und Honig. Der Eintritt in den Mund ist klar und geradlinig und offenbart einen schönen aromatischen Reichtum, sowie eine wunderbare Ausgeglichenheit. Der Abgang des Condrieu Brèze 2013 zeigt sich extrem lang und bietet einen köstlichen Hauch von Honig und eine schöne Mineralität

Es ist zu beachten, dass der Wein sich mit der Zeit auf natürliche Art und Weise weiterentwickelt.
Zum Einkaufskorb hinzufügen