TrustMark
4.67/5
RP
95+
WS
93
JS
92
Donatella Cinelli Colombini : Casato Prime Donne Brunello di Montalcino Riserva 2016

Donatella Cinelli Colombini : Casato Prime Donne Brunello di Montalcino Riserva 2016

Mehr zum Produkt
515,00 € inkl. MwSt.
114,44 € / L
Meine Auswahl Menge/Format
  • delivery truckKostenlose Lieferung ab 300€ Bestellwert
  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Andere Jahrgänge
Profil von
Donatella Cinelli Colombini : Casato Prime Donne Brunello di Montalcino Riserva 2016

Ein seidiger Brunello di Montalcino Riserva von großer Raffinesse

Der Besitz

Im Herzen der Toskana, im Süden der Appellation Chianti, befindet sich das Weingut Casato Prime Donne in Montalcino. Jahrhundert im Besitz der Familie von Donatella Cinelli Colombini, erlebte das Weingut, während der letzten drei Generationen, die das Land von Mutter zu Tochter weitergaben, einen Wendepunkt. Seit 1998 achtet Donatella Cinelli Colombini sehr genau darauf, dem Weingut ihrer Vorfahren zu neuem Ruhm zu verhelfen. Dabei stützt sie sich auf die Expertise eines Teams von Frauen mit großem Fachwissen und macht das Weingut so zur ersten rein weiblich besetzten Kellerei Italiens.

Der Weinberg

Casato Prime Donne wacht über einen 40 Hektar großen Weinberg, der seit 2018 biologisch bewirtschaftet wird. Von den 17 Hektar, die mit Sangiovese bepflanzt sind, werden jedes Jahr 1 oder 2 Hektar streng ausgewählt, um die Cuvée Casato Prime Donne Brunello di Montalcino Riserva herzustellen. Die Trauben werden bei voller Reife geerntet und einer kunstvollen Vinifizierung unterzogen, um einen der ganz großen Weine des Brunello di Montalcino zu erzeugen.

Der Jahrgang

Der Winter und der Frühling waren von starken Regenfällen geprägt. Der Sommer war warm und sonnig und wurde von Regenfällen unterbrochen, die zu einem Temperaturrückgang führten, den Boden mit Wasserreserven versorgten und die Reifung der Beeren wieder in Gang brachten. Die Traubenreife begann am 20. Juli. Während der Reifephase begünstigen die Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht eine langsame und homogene Reifung der Beeren sowie eine perfekte Synthese der Aromen.

Vinifizierung und Reifung

Die bei voller Reife von Hand geernteten Trauben werden im Weinberg und auf dem Sortiertisch im Weinkeller streng selektiert. Die alkoholische Gärung mit erlesenen Hefen erfolgt vor einer langen Maischegärung in kleinen kegelstumpfförmigen Zementtanks. Ausbau in großen Fässern aus französischer Eiche.

Assemblage

Sangiovese (100%).

Weinbeschreibung und Empfehlungen zur Verkostung des Casato Prime Donne Brunello di Montalcino Riserva 2016

Robe

Glänzend, die Robe hat eine schöne rubinrote Farbe.

Nase

Komplex und delikat, in der Nase vermischen sich fruchtige Noten (reife rote Beeren) mit köstlichen Anklängen von Zedernholz, Nüssen, Kaffee, aber auch von Schokolade und Tabak.

Gaumen

Der konzentrierte Gaumen besticht durch seine seidigen Tannine und seine schöne Länge.

Speiseempfehlung

Die Cuvée Casato Prime Donne Brunello di Montalcino Riserva 2016 von Donatella Cinelli Colombini passt ideal zu Fleischgerichten oder auch zu gereiftem Käse.

Servieren

Für einen optimalen Genuss dekantieren Sie den Wein einige Stunden vor dem Servieren bei 18 bis 20 °C.

Lagerpotenzial

Dieser große Wein aus der Toskana kann im Keller bis etwa 2046 gelagert werden.

1.9.0