Grafik für Domaine Marcel Deiss : Grasberg 2008 in Millesima Deutschland
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Domaine Marcel Deiss : Grasberg 2008

Elsass - Weiss - 12° Domaine Marcel Deiss Domaine Marcel Deiss 2008 F591/08
  • Parker : 92
Der Millesime 2008 der Cuvée Grasberg aus dem Hause Marcel Deiss stammt ausschließlich von Weinbergen, die sich auf dem Grasberg befinden - mit 340 Metern Höhe auf dem Gipfel des Grand cru Altenberg de Bergheim. Er setzt sich zusammen aus Riesling, Pinot Gris et Gewürztraminer. Die wenig kalkhaltigen Böden und die nord-östliche Ausrichtung haben einen komplexen, fruchtigen und langen Weißwein hervorgebracht. Die Cuvée Grasberg 2008 aus dem Hause Marcel Deiss entwickelt in der Nase eine wahre Explosion eingemachter Zitrusfrüchte. Das aromatische Bouquet zeigt Noten frischer Minzblätter. Im Mund zeigt sich dieser große elsäßische Wein sie lebhaft mit einem feineren Abgang.

Wine Advocate-Parker :
Seductive rowan, faded lily, mint, marzipan, and pistachio extract on the nose of Deiss's 2008 Grasberg persist on a subtly sweet, creamy yet somehow vivacious palate, joined by quince preserves and following in a finish that manages to project a personality decadent and cooling, soothing and stimulating. I would anticipate at least 15 years of fascination and sensual indulgence.;2011 - 2026
Die leichten Preise
37,82 €
EUR 405.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Der Millesime 2008 der Cuvée Grasberg aus dem Hause Marcel Deiss stammt ausschließlich von Weinbergen, die sich auf dem Grasberg befinden - mit 340 Metern Höhe auf dem Gipfel des Grand cru Altenberg de Bergheim. Er setzt sich zusammen aus Riesling, Pinot Gris et Gewürztraminer. Die wenig kalkhaltigen Böden und die nord-östliche Ausrichtung haben einen komplexen, fruchtigen und langen Weißwein hervorgebracht. Die Cuvée Grasberg 2008 aus dem Hause Marcel Deiss entwickelt in der Nase eine wahre Explosion eingemachter Zitrusfrüchte. Das aromatische Bouquet zeigt Noten frischer Minzblätter. Im Mund zeigt sich dieser große elsäßische Wein sie lebhaft mit einem feineren Abgang.

Wine Advocate-Parker :
Seductive rowan, faded lily, mint, marzipan, and pistachio extract on the nose of Deiss's 2008 Grasberg persist on a subtly sweet, creamy yet somehow vivacious palate, joined by quince preserves and following in a finish that manages to project a personality decadent and cooling, soothing and stimulating. I would anticipate at least 15 years of fascination and sensual indulgence.;2011 - 2026
Zum Einkaufskorb hinzufügen