Mischkisten-Sale: 20% Rabatt ab der 2. Kiste | Zum Angebot Das Angebot gilt vom 30.05.2024 bis einschließlich 01.07.2024 und ist nicht mit anderen Sonderangeboten, dem Treuerabatt oder Subskriptionsweinen kombinierbar.
TrustMark
4.76/5
Domaine de Terrebrune : Domaine de Terrebrune 2021
Gelber Stern
Parker88+/100
+1 noten
unchecked wish list
Domaine de Terrebrune : Domaine de Terrebrune 2021

Domaine de Terrebrune : Domaine de Terrebrune 2021

- Rosé - Einzelheiten
out of stock
Produkt nicht auf Lager

Möchten Sie informiert werden, wenn der Artikel wieder verfügbar ist?

  • Delivery
    LieferungLieferbare Weine: kostenlos ab 300 €
  • Producteur
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten

Bewertungen und Rating

Rating
Bewertung von Robert Parker
ParkerParker88+/100
J. SucklingJ. Suckling91/100

Beschreibung

Die Struktur und aromatische Intensität eines Roséweins aus Bandol

Das Weingut

Als passionierter Bandol-Wein-Liebhaber gründete Georges Delille 1963 die Domaine de Terrebrune. Nach umfangreichen Erdarbeiten, der Restaurierung von Steinmauern und der Anpflanzung von Rebstöcken brachte Georges Delille 1980 seinen ersten Jahrgang heraus. Sein Sohn Reynald leitet das Weingut seit 2020 an der Seite des Geschäftsmannes Jean d'Arthyus mit dem gleichen Qualitätsanspruch, der Umwelt und Traditionen gleichermaßen achtet.

Der Weinberg

Der biologisch bewirtschaftete Weinberg mit einer Fläche von 30 Hektar, der terrassenförmig angelegt ist, überblickt das Mittelmeer.Sein Boden besteht aus Kalksteinschotter in braunem Lehm, der den Namen des Weinguts inspirierte. Dieser jahrtausendealte, karge Boden fördert die tiefe Verwurzelung der Reben durch die Risse im Kalkstein und trägt zur einzigartigen Signatur der Weine des Weinguts bei.

Vinifizierung und Ausbau

Die vollreifen, parzellenweise geernteten Trauben werden von Hand sortiert und nach einem behutsamen Mahlen durch Schwerkraft in die Tanks gefüllt. Die Haut der Trauben wird geschützt, wodurch eine Oxidation vermieden wird. Die Gärung erfolgt bei niedrigen Temperaturen in temperaturgesteuerten Edelstahltanks, ebenso wie der Ausbau, bis der Wein seine natürliche Stabilität gefunden hat und so seine Feinheit und sein organoleptisches Gleichgewicht bewahrt.

Assemblage

Mourvèdre (60%)
Grenache (20%)
Cinsault (20%)

Weinbeschreibung und Empfehlungen zur Verkostung des 2021er Domaine de Terrebrune Rosé

Verkostung

Dieser Bandol Rosé verströmt fruchtige Aromen (exotische Früchte) und Lakritz und besticht durch seine Kraft, seine Komplexität sowie seine Säure, die ihm Tiefe und Nachhaltigkeit verleiht.

Food-Pairing und Wein

Dieser Domaine de Terrebrune Rosé 2021 ist ein idealer Aperitif und passt hervorragend zu provenzalischer oder exotischer Gastronomie, aber auch zu Fisch oder Fleisch vom Grill.

Trinktemperatur

Für einen optimalen Genuss bei 10 -12 °C servieren.

Lagerpotenzial

Dieser Roséwein aus Bandol kann bis 2036 oder länger gelagert werden, um seinen ganzen aromatischen Charakter zu entfalten.

Domaine de Terrebrune : Domaine de Terrebrune 2021
Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 8-10 Werktage
support-white
Persönliche Beratung 00 800 267 33 289 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0