1 Flasche Château Giscours gratis bei Ihrer nächsten Bestellung | Entdecken
TrustMark
4.74/5
Cheval des Andes 2020
Gelber Stern
Parker98/100
+1 noten
Cheval des Andes 2020

Cheval des Andes 2020

- - Rot - Einzelheiten
640,00 € inkl. MwSt.
142,22 € / L
Flaschengrösse : Eine Kiste mit 6 Flaschen (75cl)
am Lageram Lager

Möchten Sie diesen Wein einzeln kaufen?

Dieses Produkt ist in einer Mischkiste erhältlich.mehr anzeigen
price-tag
  • Delivery
    LieferungLieferbare Weine: kostenlos ab 300 €
  • Producteur
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten

Bewertungen und Rating

ParkerParker98/100
J. SucklingJ. Suckling97/100

Beschreibung

Struktur und Komplexität: Ein großer argentinischer Wein

Das Weingut

Das Weinbau-Abenteuer von Cheval des Andes begann vor zwanzig Jahren auf Initiative von Pierre Lurton. Durch die Kombination des Know-hows des ikonischen Château Cheval Blanc unter der Leitung von Pierre Lurton mit dem Terroir von Las Compuertas im argentinischen Weinbauparadies Mendoza entstand die Idee, einen der größten Weine Argentiniens herzustellen - eine Hommage an den Malbec und die Kunst der Assemblage aus Bordeaux. Heute ist Cheval des Andes von Cheval Blanc & Terrazas de Los Andes ein großer Anden-Wein von einzigartiger Persönlichkeit, der dem Willen der Pioniere, die an seiner Geburt beteiligt waren, voll und ganz entspricht.

Der Weinberg

Der Weinberg von Cheval des Andes erstreckt sich über 46 Hektar mit zwei sich ergänzenden Terroirs. Der historische Weinberg Las Compuertas liegt auf 1070 m Höhe am linken Ufer des Rio Mendoza. Alte Malbec-Reben, die 1929 gepflanzt wurden, bringen hier ihren Reichtum und ihre Komplexität ein und werden durch Cabernet Sauvignon ergänzt. Im Süden liegt das Weinbaugebiet Altamira auf einer Höhe von 1150 Metern. In diesem Gebiet mit kühlerem Klima sind 14 Hektar Weinberge mit Malbec-Reben aus dem Jahr 1945 bepflanzt. Durch die Höhenlage und die großen Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht haben die Trauben sehr feine Tannine mit einer schönen Frische und blumigen Noten. Das Ergebnis sind sehr große Mendoza-Weine.

Der Jahrgang

Während das Jahr 2020 warm und trocken startete, waren die Temperaturen ab Mitte März mäßig, begleitet von geringer Luftfeuchtigkeit. Der Sommer zwischen November und Februar war von hohen Temperaturen geprägt, ebenso wie der Zeitraum von der letzten Februarwoche bis Mitte März. Trotz dieser für Mendoza historisch warmen Bedingungen strahlt dieser Jahrgang eine schöne Frische, eine seltene Eleganz sowie ein großes Alterungspotenzial aus.

Assemblage

Cabernet Sauvignon (49%)
Malbec (49%)
Petit Verdot (2%)

Charakteristika und Tipps zur Verkostung des Cheval des Andes 2020 von Cheval Blanc & Terrazas de Los Andes

Verkostung

Robe
Mit einem intensiven Rubinrot besticht die Robe durch ihre Brillanz.

Nase
Die ausdrucksstarke Nase vereint fruchtige (rote Früchte, Kirschen, Pflaumen, schwarze Johannisbeeren), blumige (Veilchen) und würzige (schwarzer Pfeffer) Düfte.

Gaumen
Ein reicher und kräftiger Auftakt geht einem Mund voraus, dessen kräftige und raffinierte Tannine eine schöne Struktur verleihen. Das Finish ist lang anhaltend und verströmt fruchtige, steinige und subtil würzige Aromen.

Cheval des Andes 2020

Möchten Sie Ihre eigene Mischkiste zusammenstellen?

arrow

Wählen Sie 6 Flaschen Ihrer Wahl

arrow

Mehr als 5000 Referenzen zur Auswahl

arrow

Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Kiste mit einer Gravur versehen

tasting case
Cheval des Andes 2020
1 x 75CL
112,00 €

infoSie werden zum Mischkisten-Bereich weitergeleitet

Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 8-10 Werktage
support-white
Persönliche Beratung 00 800 267 33 289 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0