Grafik für Château Rouget 2012 in Millesima Deutschland
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Château Rouget 2012

Bordeaux - Pomerol - Rot - 14° Château Rouget Château Rouget 2012 1104/12
  • Parker : 92
  • R. Gabriel : 17

Pomerol Jahrgang 2012 intensiv und kräftig

Das Weingut Château Rouget erstreckt sich über 18 Hektar Grund und liegt in der Appellation Pomerol. Es profitiert von einem tonhaltigen-kieseligen Terroir und seine Reben sind im Durchschnitt 40 Jahre alt. Der Jahrgang 2012 ist ein Verschnitt von Merlot (85%) und Cabernet Franc (15%). 

Dieser Wein präsentiert sich in einem intensiven Rubinrot, das purpurn schimmert. Die Nase ist ausdrucksstark und zeigt Noten schwarzer und roter Früchte mit eleganten Würz- und Vanillearomen. Der Château Rouget 2012 ist im Mund opulent und strukturiert mit Noten von Pflaume, Cassis, Brombeere und Schokolade. Der Abgang ist sehr lang und zeigt reife, seidige Tannine mit einem Hauch von Würz- und Röstaroma.

Wine Advocate-Parker :
This property has been on the qualitative high road for a number of years, and the 2012 continues that path. Deep ruby/purple, with wonderfully sweet, earthy, black cherry and blackcurrant fruit jumping from the glass, it is broad, opulent, beautifully textured and juicy. This is a sexy, lush, heady Pomerol to drink now and over the next 15 or more years. Full, long and impressive, there is no reason to defer your gratification with this beauty.
Die leichten Preise
52,12 €
Declinaison:
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • c_cb_12
  • d_cb_6
  • e_cb_1
EUR 495.0 Millesima In stock

Wie in jedem Jahrgang, wurden alle Weine unseres Subskriptionsangebotes ausschliesslich direkt beim Produzenten eingekauft.

Pomerol Jahrgang 2012 intensiv und kräftig

Das Weingut Château Rouget erstreckt sich über 18 Hektar Grund und liegt in der Appellation Pomerol. Es profitiert von einem tonhaltigen-kieseligen Terroir und seine Reben sind im Durchschnitt 40 Jahre alt. Der Jahrgang 2012 ist ein Verschnitt von Merlot (85%) und Cabernet Franc (15%). 

Dieser Wein präsentiert sich in einem intensiven Rubinrot, das purpurn schimmert. Die Nase ist ausdrucksstark und zeigt Noten schwarzer und roter Früchte mit eleganten Würz- und Vanillearomen. Der Château Rouget 2012 ist im Mund opulent und strukturiert mit Noten von Pflaume, Cassis, Brombeere und Schokolade. Der Abgang ist sehr lang und zeigt reife, seidige Tannine mit einem Hauch von Würz- und Röstaroma.

Wine Advocate-Parker :
This property has been on the qualitative high road for a number of years, and the 2012 continues that path. Deep ruby/purple, with wonderfully sweet, earthy, black cherry and blackcurrant fruit jumping from the glass, it is broad, opulent, beautifully textured and juicy. This is a sexy, lush, heady Pomerol to drink now and over the next 15 or more years. Full, long and impressive, there is no reason to defer your gratification with this beauty.
Zum Einkaufskorb hinzufügen