Mischkisten-Sale: 20% Rabatt ab der 2. Kiste | Zum Angebot Das Angebot gilt vom 30.05.2024 bis einschließlich 01.07.2024 und ist nicht mit anderen Sonderangeboten, dem Treuerabatt oder Subskriptionsweinen kombinierbar.
TrustMark
4.76/5
Château Ormes de Pez 2023
Château Ormes de Pez 2023
Château Ormes de Pez 2023
Château Ormes de Pez 2023
Gelber Stern
Parker90-91/100
+4 noten
unchecked wish list
Château Ormes de Pez 2023

Château Ormes de Pez 2023

- - Rot - Einzelheiten
139,94 € inkl. MwSt.
31,10 € / L
117,60 € zzgl. MwSt.
Flaschengrösse : Eine Kiste mit 6 Flaschen (75cl)
12 x 37.5CL
139,94 €
6 x 75CL
139,94 €
3 x 1.5L
139,94 €
1 x 3L
152,80 €
1 x 6L
263,94 €
1 x 9L
476,24 €
1 x 15L
781,83 €
Subskriptionsweine – lieferbar Frühjahr 2026Subskriptionsweine – lieferbar Frühjahr 2026
  • Producteur
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten

Bewertungen und Rating

Rating
Bewertung von Robert Parker
ParkerParker90-91/100
J. SucklingJ. Suckling93-94/100
Vinous - A. GalloniVinous - A. Galloni91-93/100
Alexandre MaAlexandre Ma91-93/100
Vinous Neal MartinVinous Neal Martin91-93/100

Beschreibung

Charakteristika und Verkostungstipps für Château Ormes de Pez 2023

Verkostung

Robe
Die glänzende Robe präsentiert sich in einem schönen Granatton.

Nase
Die Nase offenbart lebendige Aromen von frischen roten Früchten.

Gaumen
Am Gaumen vereinen sich Eleganz und Harmonie mit äußerst feinen Tanninen.

Lebendigkeit und Delikatesse: Ein Rotwein aus Saint-Estèphe

Das Weingut

Das im 18. Jahrhundert gegründete Château Ormes de Pez liegt im Médoc, in der Appellation Saint-Estèphe. Seit 1939 im Besitz der Familie Cazes, hat das Château Ormes de Pez umfangreiche Renovierungen und Modernisierungen sowohl in Bezug auf die Ausstattung als auch auf den Weinberg erfahren. Der Name des Weinguts leitet sich von "pez", was im lokalen Dialekt "Frieden" bedeutet, und den Ulmen ab, die einst auf dem Anwesen standen, bevor diese Bäume fast vollständig aus Europa verschwanden.

Die Weine des Château Ormes de Pez werden mit der gleichen Sorgfalt und Aufmerksamkeit hergestellt wie die des Château Lynch-Bages, Cru Classé de Pauillac, das ebenfalls der Familie Cazes gehört. Sie spiegeln den typischen Stil von Saint-Estèphe wider und vereinen Genuss und Fruchtigkeit mit einer fleischigen Textur und einer kraftvollen Struktur, die ihnen viele Jahre Lagerfähigkeit verspricht.

Der Weinberg

Im Norden der Gemeinde Saint-Estèphe erstreckt sich der Weinberg des Château Ormes de Pez über 40 Hektar Reben, die auf zwei unterschiedlichen Terroirs angepflanzt sind. So finden sich hier die berühmten Garonne-Kiesel, kiesige Parzellen auf Quarz- und Kieselböden, auf denen die Cabernet-Sorten hervorragend gedeihen. Das Terroir des Château Ormes de Pez ist auch geprägt von lehmig-sandigen Parzellen, die kühler sind und sich gut für den Merlot eignen. Die Reben sind im Durchschnitt 35 Jahre alt.

Der Jahrgang

Ein milder Winter weicht einem Frühling, der durch hohen Krankheitsdruck gekennzeichnet ist, der dank der schnellen Reaktion der Teams eingedämmt werden konnte. Die sommerliche Hitze bremste die Reifung auf einigen Parzellen bis zu den rettenden Regenfällen Mitte September, die das Gleichgewicht, den Ausdruck und die Konzentration der Beeren bewahrten.

Vinifikation und Reifung

Handgelesene Trauben. Reifung in Holzfässern (45% neue Fässer) über einen Zeitraum von 16 Monaten.

Assemblage

Merlot (55%), Cabernet Sauvignon (34%), Cabernet Franc (6%) und Petit Verdot (5%).

Château Ormes de Pez 2023
Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 8-10 Werktage
support-white
Persönliche Beratung 00 800 267 33 289 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0