nerthe.jpg
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Château La Nerthe : Cuvée des Cadettes 2003

Rhone-Tal - Châteauneuf-du-Pape - Rot - 14.5° Château La Nerthe Château La Nerthe 2003 F643/03
  • Parker : 91

Châteauneuf-du-Pape Jahrgang 2003 komplex und kräftig

Die Cuvée Cadettes aus dem Hause Château La Nerthe Jahrgang 2003 ist ein üppiger Wein, der zu 100% in neuen Eichenfässern ausgebaut wurde. Die Farbe ist ein dichtes Rubinrot, das ziegelrot schimmert. In der Nase zeigt dieser Jahrgang ein komplexes Aromenbouquet von Cassis und Brombeere neben einem Hauch von Holz und Mineralität. Im Mund ist er rund und dicht mit geschlossenen Tanninen, die ihm noch mehr Stärke verleihen. Diesen Wein sollte man sofort trinken, um ganz in den Genuß seiner Komplexität und schönen Aromenpalette zu kommen.

Wine Advocate-Parker :
The luxury cuvee, the Cuvee des Cadettes, is the only Chateauneuf du Pape completely aged in 100% new oak, a la many Bordeaux and Burgundies. The 2003 is an outstanding wine but somewhat of a letdown after what I tasted from cask. A 1,000+-case blend of 47% Grenache, 36% Syrah, and the rest Mourvedre, the wine has a deep purple color, a sweet nose of graphite, toasty new oak, cassis, and black fruits. In the mouth, it is medium to full-bodied, revealing more rugged tannin than it did last year as well as aggressive new oak. Nevertheless, there is impressive concentration, but the 2003 is not up to the level of the brilliant 2001 or 1998, the two finest Cuvees des Cadettes I have tasted. In short, it seems to have tightened up and taken on a far more tannic personality than it had last year. Anticipated maturity: now-2014.;2006 - 2014
Die leichten Preise
99,91 €
EUR 535.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Châteauneuf-du-Pape Jahrgang 2003 komplex und kräftig

Die Cuvée Cadettes aus dem Hause Château La Nerthe Jahrgang 2003 ist ein üppiger Wein, der zu 100% in neuen Eichenfässern ausgebaut wurde. Die Farbe ist ein dichtes Rubinrot, das ziegelrot schimmert. In der Nase zeigt dieser Jahrgang ein komplexes Aromenbouquet von Cassis und Brombeere neben einem Hauch von Holz und Mineralität. Im Mund ist er rund und dicht mit geschlossenen Tanninen, die ihm noch mehr Stärke verleihen. Diesen Wein sollte man sofort trinken, um ganz in den Genuß seiner Komplexität und schönen Aromenpalette zu kommen.

Wine Advocate-Parker :
The luxury cuvee, the Cuvee des Cadettes, is the only Chateauneuf du Pape completely aged in 100% new oak, a la many Bordeaux and Burgundies. The 2003 is an outstanding wine but somewhat of a letdown after what I tasted from cask. A 1,000+-case blend of 47% Grenache, 36% Syrah, and the rest Mourvedre, the wine has a deep purple color, a sweet nose of graphite, toasty new oak, cassis, and black fruits. In the mouth, it is medium to full-bodied, revealing more rugged tannin than it did last year as well as aggressive new oak. Nevertheless, there is impressive concentration, but the 2003 is not up to the level of the brilliant 2001 or 1998, the two finest Cuvees des Cadettes I have tasted. In short, it seems to have tightened up and taken on a far more tannic personality than it had last year. Anticipated maturity: now-2014.;2006 - 2014
Zum Einkaufskorb hinzufügen