nerthe.jpg
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Château La Nerthe : Châteauneuf-du-Pape 2009

Rhone-Tal - Châteauneuf-du-Pape - Rot - 14° Château La Nerthe Château La Nerthe 2009 F269/09
  • Parker : 92
  • J. Robinson : 16

Château La Nerthe Jahrgang 2009 aromatisch und komplex

Der Château La Nerthe 2009 aus der Appellation Châteauneuf-du-Pape ist aus einer Assemblage von Grenache, Mourvèdre, Syrah und Cinsault entstanden, die nach den hohen Standards des biologischen Weinbaus kultiviert werden. Der Jahrgang 2008 des Weinguts zeigt sich in einer dunklen, rubinrot schimmernden Robe und mit einem charmanten, aromatischen Bukett voller roter Früchte und leichten Düften von Unterholz. Der Jahrgang 2009 umschmeichelt den Gaumen mit seiner schön runden Struktur und endet anschließend in einem lang anhaltenden Finale, das von warmen, würzigen Aromen veredelt wird.



Wine Advocate-Parker :
The 2009 Chateauneuf du Pape is performing even better from bottle than it did last year. Composed of 47% Grenache, 38% Syrah and 15% Mourvedre, it is surprisingly soft and evolved for La Nerthe, but that actually gives the wine additional appeal. Its dense ruby/purple hue is followed by aromas of blue and black fruits, lavender, licorice, truffles and garrigue. Full-bodied, supple textured, fleshy and succulent, it will provide enjoyment over the next 10-15 years.
Die leichten Preise
46,69 €
EUR 500.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Château La Nerthe Jahrgang 2009 aromatisch und komplex

Der Château La Nerthe 2009 aus der Appellation Châteauneuf-du-Pape ist aus einer Assemblage von Grenache, Mourvèdre, Syrah und Cinsault entstanden, die nach den hohen Standards des biologischen Weinbaus kultiviert werden. Der Jahrgang 2008 des Weinguts zeigt sich in einer dunklen, rubinrot schimmernden Robe und mit einem charmanten, aromatischen Bukett voller roter Früchte und leichten Düften von Unterholz. Der Jahrgang 2009 umschmeichelt den Gaumen mit seiner schön runden Struktur und endet anschließend in einem lang anhaltenden Finale, das von warmen, würzigen Aromen veredelt wird.



Wine Advocate-Parker :
The 2009 Chateauneuf du Pape is performing even better from bottle than it did last year. Composed of 47% Grenache, 38% Syrah and 15% Mourvedre, it is surprisingly soft and evolved for La Nerthe, but that actually gives the wine additional appeal. Its dense ruby/purple hue is followed by aromas of blue and black fruits, lavender, licorice, truffles and garrigue. Full-bodied, supple textured, fleshy and succulent, it will provide enjoyment over the next 10-15 years.
Zum Einkaufskorb hinzufügen