Lieferung Primeurweine zwischen 2018 und 2019
Grafik für Château Fonréaud 2016 in Millesima Deutschland
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Château Fonréaud 2016

Bordeaux - Listrac - Rot Château Fonréaud Château Fonréaud 2016 1524/16
  • Parker : 91-93
  • J. Robinson : 17

Ein runder und rassiger Listrac-Médoc

Der Château Fonréaud ist ein Cru Bourgeois, hergestellt in der Appellation Listrac-Médoc. Der Name hat seinen Ursprung in „Font-réaux“, was so viel wie „Fontaine Royale“ bedeutet (königlicher Brunnen). Der Legende nach machte ein englischer König in Fonréaud halt, um eine Quelle zu finden und seinen Durst zu löschen. Das Weingut erstreckt sich über eine zusammenhängende Fläche von 32 Hektar; das Terroir besteht aus Pyrenäen-Kies auf kalkhaltigem Unterboden. Die Assemblage der Reben besteht aus 53% Cabernet Sauvignon, 43% Merlot und 4% Petit Verdot. Der Weinausbau findet in Eichenbarriques statt (30% sind neu).

Bei der Verkostung zeigt der Château Fonréaud 2016 eine schöne, tiefe rubinrote Robe. Die Nase enthüllt eine große Eleganz, entwickelt subtile Aromen von roten Beeren und Gewürzen. Der Auftakt ist geradlinig, der Wein raffiniert und rund mit genussvollen Noten von Früchten und Vanille. Die Tannine sind verschmolzen, gehaltvoll und samtig.



Wine Advocate-Parker :
The 2016 Fonreaud is certainly a Listrac that is worth checking out. The bouquet is very well defined with supremely well-integrated oak that allows the terroir to show through. There is a subtle Margaux-like floral scent coming through. The palate is very well balanced with fine tannins and a very good backbone. This Fonreaud is one of the most precise that I have tasted and there is tangible tension all the way through to the refined finish. This Listrac has produced some very fine wines recently and this 2016 could be the best yet.;2021 - 2040
Die leichten Preise
201,11 €
Declinaison:
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • b_cb_24
  • c_cb_12
  • d_cb_6
  • e_cb_1
  • f_cb_1
  • g_cb_1
EUR 169.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Ein runder und rassiger Listrac-Médoc

Der Château Fonréaud ist ein Cru Bourgeois, hergestellt in der Appellation Listrac-Médoc. Der Name hat seinen Ursprung in „Font-réaux“, was so viel wie „Fontaine Royale“ bedeutet (königlicher Brunnen). Der Legende nach machte ein englischer König in Fonréaud halt, um eine Quelle zu finden und seinen Durst zu löschen. Das Weingut erstreckt sich über eine zusammenhängende Fläche von 32 Hektar; das Terroir besteht aus Pyrenäen-Kies auf kalkhaltigem Unterboden. Die Assemblage der Reben besteht aus 53% Cabernet Sauvignon, 43% Merlot und 4% Petit Verdot. Der Weinausbau findet in Eichenbarriques statt (30% sind neu).

Bei der Verkostung zeigt der Château Fonréaud 2016 eine schöne, tiefe rubinrote Robe. Die Nase enthüllt eine große Eleganz, entwickelt subtile Aromen von roten Beeren und Gewürzen. Der Auftakt ist geradlinig, der Wein raffiniert und rund mit genussvollen Noten von Früchten und Vanille. Die Tannine sind verschmolzen, gehaltvoll und samtig.



Wine Advocate-Parker :
The 2016 Fonreaud is certainly a Listrac that is worth checking out. The bouquet is very well defined with supremely well-integrated oak that allows the terroir to show through. There is a subtle Margaux-like floral scent coming through. The palate is very well balanced with fine tannins and a very good backbone. This Fonreaud is one of the most precise that I have tasted and there is tangible tension all the way through to the refined finish. This Listrac has produced some very fine wines recently and this 2016 could be the best yet.;2021 - 2040
Zum Einkaufskorb hinzufügen