Entdecken Sie Ihr 100% kostenloses Treueprogramm | Entdecken Sie
TrustMark
4.87/5
Château Fonréaud 2022
Gelber Stern
Parker88-90/100
+4 noten
unchecked wish list
Château Fonréaud 2022

Château Fonréaud 2022

Cru bourgeois supérieur - - - Rot - Einzelheiten
205,63 € inkl. MwSt.
22,85 € / L
172,80 € zzgl. MwSt.
Flaschengrösse : Ein Karton mit 12 Flaschen (75cl)
24 x 37.5CL
205,63 €
12 x 75CL
205,63 €
6 x 1.5L
205,63 €
1 x 3L
128,04 €
1 x 6L
214,44 €
Subskriptionsweine – lieferbar Frühjahr 2025Subskriptionsweine – lieferbar Frühjahr 2025
  • Producteur
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten

Bewertungen und Rating

ParkerParker88-90/100
J. SucklingJ. Suckling90-91/100
Vinous - A. GalloniVinous - A. Galloni84-86/100
The Wine IndependentThe Wine Independent85-87/100
Alexandre MaAlexandre Ma92-93/100

Beschreibung

Ein raffinierter Wein aus Listrac von großer aromatischer Fülle

Das Weingut

Das in der Appellation Listrac-Médoc gelegene Weingut Château Fonréaud gehört zu den unverzichtbaren Größen des Médoc. Das Château Fonréaud, das sich im Besitz der Familie Chanfreau befindet und als Cru Bourgeois Supérieur klassifiziert ist, begeistert Weinfreunde durch den Stil seiner fruchtigen und würzigen Weine, die sich in einem vollen und schmackhaften Mund entwickeln und ein gutes Entwicklungspotenzial aufweisen. Der Name dieses Weinguts geht auf eine Legende zurück, der zufolge König Heinrich II. hier eine Pause einlegte, um seinen Durst zu löschen. Der Begriff "Font-Réaux" bedeutet so viel wie "Königlicher Brunnen".

Der Weinberg

Die Weinberge dieses Spitzenweinguts aus Listrac erstrecken sich über die Hochterrasse aus Médoc-Kies. Zwischen der Mündung der Gironde und dem Atlantik gelegen, befindet sich der 32 Hektar große Weinberg in einer privilegierten Lage und profitiert von einem einzigartigen Mikroklima. Die Weinstöcke stehen auf Böden aus Pyrenäenkies auf Kalksockel, die eine hervorragende Drainage und eine gute Reifung der Trauben begünstigen.

Der Jahrgang

Das Jahr 2022 war durch einen besonders heißen und trockenen Sommer geprägt. Die Bodentypologie des Weinguts erwies sich angesichts dieser extremen Bedingungen als großer Vorteil. So konnten die Pyrenäenkiesböden die Frühjahrsniederschläge in Kalk- und Lehmkalkböden versickern lassen, die diese Frische und Feuchtigkeit während des gesamten Vegetationszyklus bewahrten. Trotz des mäßigen Wasserstresses waren die Beeren klein, was sich auf die Erträge auswirkte, aber von hoher Qualität. Die Weinlese erfolgte bei voller Reife, mit einer Pause zwischen den Merlot-Trauben, die Mitte September geerntet wurden, und den Cabernet-Sauvignon-Trauben, deren Reife nach einigen Niederschlägen ihr optimales Niveau erreichte.

Vinifizierung und Ausbau

Bei der alkoholischen Gärung wird eine optimale Extraktion der Frucht bevorzugt.

Assemblage

Cabernet Sauvignon (55%)
Merlot (40%)
Petit Verdot (5%)

Charakteristika und Empfehlungen für die Verkostung des Château Fonréaud 2022

Verkostung

Dieser Wein aus Listrac besticht durch seine Eleganz sowie seine ausgeprägte Aromenvielfalt.

Château Fonréaud 2022
Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 8-10 Werktage
support-white
Persönliche Beratung 00 800 267 33 289 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0