fombrauge.jpg
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Château Fombrauge 2009

Bordeaux - Saint-Emilion - Rot - 15° Château Fombrauge Château Fombrauge 2009 1616/09
  • Parker : 92

Ein markanter und kräftiger Rotwein 

Die Geschichte dieses Weinbergs lässt sich ins 16. Jahrhundert zurückverfolgen und macht ihn somit zu einem der ältesten von Saint-Emilion. Entstanden aus durchschnittlich über 30 Jahre alten Weinreben, besteht die Assemblage des Château Fombrauge 2009 aus 80% Merlot, 12% Cabernet Franc und 8% Cabernet Sauvignon. Mit seiner schönen Reife bietet dieser Grand Cru Classé aus Saint-Emilion eine eindrucksvolle Konzentration und ausgezeichnete Dichte. In seinem Bukett finden sich Noten von Trüffel, Graphit, sowie Heidel- und Brombeeren die am Gaumen mit einem kräftig aromatischen Mundgefühl seidig ausklingen. Der Château Fombrauge 2009 präsentiert sich mit reichlich Tanninen, die von seiner außergewöhnlichen Fruchtigkeit und seinem vollen Körper überdeckt werden.

 



Wine Advocate-Parker :
The 2009 Fombrauge has the potential to be the finest wine ever made at this property. Michel Rolland is the consulting oenologist in the vineyard, which sits in the southern sector of St.-Emilion known as St.-Christophe des Bardes. It was picked very late in 2009, and the result is a powerhouse wine with an inky blue/purple color and the smell of pen ink, acacia flowers, blueberries, black raspberries and cassis. The wine hit 15% natural alcohol, which gives it lots of glycerin as well as a full-bodied intensity, while the low yields of 27 hectoliters per hectare have provided a striking level of concentration and length. This is very serious wine from an estate that is on the upswing. It should benefit from 3-5 years of cellaring and keep for two decades.
Die leichten Preise
61,03 €
Declinaison:
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • e_cb_1
  • f_cb_1
  • g_cb_1
EUR 238.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Ein markanter und kräftiger Rotwein 

Die Geschichte dieses Weinbergs lässt sich ins 16. Jahrhundert zurückverfolgen und macht ihn somit zu einem der ältesten von Saint-Emilion. Entstanden aus durchschnittlich über 30 Jahre alten Weinreben, besteht die Assemblage des Château Fombrauge 2009 aus 80% Merlot, 12% Cabernet Franc und 8% Cabernet Sauvignon. Mit seiner schönen Reife bietet dieser Grand Cru Classé aus Saint-Emilion eine eindrucksvolle Konzentration und ausgezeichnete Dichte. In seinem Bukett finden sich Noten von Trüffel, Graphit, sowie Heidel- und Brombeeren die am Gaumen mit einem kräftig aromatischen Mundgefühl seidig ausklingen. Der Château Fombrauge 2009 präsentiert sich mit reichlich Tanninen, die von seiner außergewöhnlichen Fruchtigkeit und seinem vollen Körper überdeckt werden.

 



Wine Advocate-Parker :
The 2009 Fombrauge has the potential to be the finest wine ever made at this property. Michel Rolland is the consulting oenologist in the vineyard, which sits in the southern sector of St.-Emilion known as St.-Christophe des Bardes. It was picked very late in 2009, and the result is a powerhouse wine with an inky blue/purple color and the smell of pen ink, acacia flowers, blueberries, black raspberries and cassis. The wine hit 15% natural alcohol, which gives it lots of glycerin as well as a full-bodied intensity, while the low yields of 27 hectoliters per hectare have provided a striking level of concentration and length. This is very serious wine from an estate that is on the upswing. It should benefit from 3-5 years of cellaring and keep for two decades.
Zum Einkaufskorb hinzufügen