Lieferung Primeurweine zwischen 2018 und 2019
Grafik für Château de Chantegrive "Caroline" 2016 in Millesima Deutschland
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Château de Chantegrive "Caroline" 2016

Bordeaux - Graves - Weiss Château de Chantegrive Château de Chantegrive 2016 1077/16

Ein komplexer, frischer und fruchtiger Weißwein aus Graves

Die Cuvée "Caroline" des Château de Chantegrive, die aus einem 15 Hektar großen Weinberg in der Appellation Graves hervorgeht, profitiert von Reben, die ein Durchschnittsalter von 30 Jahren haben. Sie sind vollkommen südlich ausgelegt und befinden sich auf Sandböden, die mit Grobkies und Kieseln vermischt sind. Der Wein wird neun Monate in französischen Eichen-Barriques ausgebaut (davon 50% neue Barriques), auf feiner Hefe und mit regulärem Aufrühren. Der Jahrgang 2016 geht aus einer Assemblage von 50% des Sauvignon blanc und 50% des Sémillon hervor. 

Dieser Jahrgang 2016 ist zunächst durch eine Summe von Temperaturen geprägt, denen man bereits im Jahr 2015 begegnete. Der Winter und der Frühling waren sehr regnerisch (Januar bis Juni), danach stellte sich ein extrem trockener Sommer ein. Die Weinlese erfolgte drei Wochen lang, um die perfekte Reife der einzelnen Früchte abzuwarten.

Die Cuvée "Caroline" 2016 des Château de Chantegrive bietet eine große Aromenkomplexität. Der Wein ist lebendig, hat eine intensive Frische und ist unglaublich fruchtig.
Die leichten Preise
199,92 €
EUR 168.0 Millesima In stock

Wie in jedem Jahrgang, wurden alle Weine unseres Subskriptionsangebotes ausschliesslich direkt beim Produzenten eingekauft.

Ein komplexer, frischer und fruchtiger Weißwein aus Graves

Die Cuvée "Caroline" des Château de Chantegrive, die aus einem 15 Hektar großen Weinberg in der Appellation Graves hervorgeht, profitiert von Reben, die ein Durchschnittsalter von 30 Jahren haben. Sie sind vollkommen südlich ausgelegt und befinden sich auf Sandböden, die mit Grobkies und Kieseln vermischt sind. Der Wein wird neun Monate in französischen Eichen-Barriques ausgebaut (davon 50% neue Barriques), auf feiner Hefe und mit regulärem Aufrühren. Der Jahrgang 2016 geht aus einer Assemblage von 50% des Sauvignon blanc und 50% des Sémillon hervor. 

Dieser Jahrgang 2016 ist zunächst durch eine Summe von Temperaturen geprägt, denen man bereits im Jahr 2015 begegnete. Der Winter und der Frühling waren sehr regnerisch (Januar bis Juni), danach stellte sich ein extrem trockener Sommer ein. Die Weinlese erfolgte drei Wochen lang, um die perfekte Reife der einzelnen Früchte abzuwarten.

Die Cuvée "Caroline" 2016 des Château de Chantegrive bietet eine große Aromenkomplexität. Der Wein ist lebendig, hat eine intensive Frische und ist unglaublich fruchtig.
Zum Einkaufskorb hinzufügen