50€ geschenkt ab 500€ Bestellung* mit dem rabattcode - SEPT21 *Nicht kumulierbar mit anderen laufenden Angeboten, Primeurbestellungen und der Kategorie Exclusive Weine.Nur einmal gültig pro Kunde.

Château Couhins 2020

Bordeaux - Pessac-Léognan - Rot
Château Couhins 2020
242,76 € inkl. MwSt. 26,97 €/L
  • Zahlung 100% gesichert
  • Herkunftsgarantie

Die aromatische Frische eines seidigen und dichten Graves Cru Classé

Der Besitz

Château Couhins entstand im 18. Jahrhundert aus den Archiven. Dieser Besitz vereinigt ursprünglich zwei ehemalige Weingüter in den Graves. Als integraler Bestandteil des Netzes des INRA (Nationales Institut für Agrarforschung) stellt Château Couhins sein Know-how und seinen Weinberg in den Dienst der Forschung und Innovation im Weinbau.

Der Weinberg

Heute umfasst der Weinberg von Château Couhins 25 Hektar, die rund um die Gemeinde Villenave d'Ornon am Tor zu Bordeaux bepflanzt sind. Die Reben sind auf einem Mosaik von Terroirs gepflanzt, das aus einer kiesigen Hügelkuppe, einem lehm-kalkhaltigen Sockel und sandig-kiesigen Böden besteht.

Der Jahrgang

Der Jahrgang 2020 verkörpert einen Jahrgang, der in der Erinnerung haften bleiben wird. Das Jahr begann mit einem besonders regnerischen und sehr milden Winter, gefolgt von einem warmen und feuchten Frühling. Dies führte zu einem frühen Knospenaufbruch und einer etwas früheren Blüte. Wie im Vorjahr gab es zum Ende der Frühjahrssaison eine Trendwende mit trockenem und kühlem Wetter bis Mitte Juli. Der darauf folgende Sommer lag deutlich über dem saisonalen Durchschnitt. Wasserstress verursachte eine Abnahme der Beerengröße. Um die Trauben zum besten Zeitpunkt zu ernten, begann die Lese auf Château Couhins am 24. August mit dem Sauvignon und endete am 29. September.

Vinifizierung und Reifung

Nach der manuellen Ernte durch sukzessives Sortieren in Kisten wurden die Trauben in den Keller gebracht, um abgebeert zu werden. Anschließend wurde eine densimetrische Sortierung durchgeführt. Die Trauben wurden im Durchschnitt 21 bis 28 Tage lang in Barriques mazeriert, mit Abstechen, Umpumpen und Abstich. Zum Schluss wird der Wein für 12 Monate in Edelstahltanks und französischen Eichen-Barriques ausgebaut.

Assemblage

Cabernet Sauvignon (60%) und Merlot (40%).

Verkostung

Kleid

Der Château Couhins 2020 hat eine schöne, dichte violette Farbe.

Nase

Das aromatische Bouquet ist geprägt von floralen Noten, die typisch für Cabernet Sauvignon sind, der auf kiesigen Böden wächst. Im Anschluss folgen Düfte von reifen schwarzen Früchten, die mit weichen Gewürzen harmonieren.

Mund

Der Château Couhins 2020 ist ein samtiger, sehr vollmundiger Wein mit überraschender Frische. Er bietet auch eine erhabene Länge im Mund.

Parker : 90-92 / 100
BordeauxPessac-Léognan
Traubensorten
Merlot/Cabernet Sauvignon/Cabernet Franc/Petit Verdot

J. Suckling
92-93

Herkunftsland
Frankreich

Herkunftszertifikat
AOC

Lage
Graves

Sonderangebot
Nein

Farbe
Rot

Produzent
Château Couhins

Parker
90-92

Appellation
Pessac-Léognan

Region
Bordeaux

Allergene
Enthält Sulfite

Sonderangebot
Nein

1.8.1