50€ geschenkt ab 500€ Bestellung* mit dem rabattcode - SEPT21 *Nicht kumulierbar mit anderen laufenden Angeboten, Primeurbestellungen und der Kategorie Exclusive Weine.Nur einmal gültig pro Kunde.

Château Carbonnieux 2020

Bordeaux - Cru classéPessac-Léognan - Weiss
Château Carbonnieux 2020
179,93 € inkl. MwSt. 39,98 €/L
  • Zahlung 100% gesichert
  • Herkunftsgarantie
Andere Jahrgänge

Der aromatische Reichtum eines Weißweins aus dem Pessac-Léognan

Der Besitz

Château Carbonnieux wurde im 13. Jahrhundert von den Benediktinern der Abtei Sainte-Croix gegründet. Das Château Carbonnieux befindet sich in der Appellation Pessac-Léognan und ist eines der ältesten in Bordeaux. 1956 erwarb Marc Perrin das Château, das 1959 zum Cru Classé für Rot- und Weißweine wurde.

Der Weinberg

Der Weinberg des Châteaus ist in 119 Parzellen aufgeteilt und umfasst 92 Hektar innerhalb der Appellation Pessac-Léognan. Die 42 Hektar Rebfläche für weiße Rebsorten sind auf tiefgründigen Kies- oder Ton-Kalkböden gepflanzt. Dem Weinberg wird ein hoher ökologischer Wert 3 bescheinigt, der einen nachhaltigen Anbau rechtfertigt.

Der Jahrgang

Der milde und regnerische Herbst-Winter 2019-2020 begünstigt einen frühen Knospenausbruch, 10-15 Tage früher als geplant. Der homogenen Blüte ging ein schneller und regelmäßiger Fruchtansatz ohne Coulure oder Millerandage voraus. Die Verjüngung begann früh, um den 20. Juli, und war sehr homogen. Trotz der geringen Niederschläge zwischen dem 17. Juni und dem 21. September widerstanden die Weinberge des Weinguts dem Wasserstress. Die Ernte begann früh und die Trauben waren vollreif und von guter Qualität. Obwohl die Erträge aufgrund der Witterungsbedingungen niedrig waren, waren die Säfte konzentriert und die Schalen dick, was eine präsente, aber nicht übermäßige Tanninstruktur offenbarte.

Dieser Jahrgang 2020 markiert auch viele Neuerungen innerhalb des Weingutes, wie die Erweiterung der Anbauflächen im biologischen Landbau, die Verallgemeinerung der Arbeit der Böden, um eine dauerhafte Verwurzelung zu unterstützen und schließlich die Entwicklung der Weinherstellung von Parzellen von großer Präzision.

Vinifikation und Reifung

Bei der Handlese werden die Trauben sowohl am Rebstock als auch auf dem Sortiertisch selektiert, bevor sie sanft pneumatisch gepresst und kalt abgesetzt werden. Die Gärung erfolgt in Fässern und Bottichen, bevor die Reifung in Fässern (25% davon neues Holz) für ca. 10 Monate unter Aufrühren erfolgt.

Assemblage Assemblage

Der Château Carbonnieux blanc 2020 ist eine Mischung aus Sauvignon Blanc (65%) und Semillon (35%).

Verkostung

Robe

Die Farbe ist ein schönes, helles Gelb.

Nase

In der Nase mischen sich exotische Fruchtdüfte (Passionsfrucht, Ananas) mit Aromen von Orangenschale und Pfirsich.

Mund

Reichhaltig und fruchtig, verführt der Mund durch seine Rundheit und seine Säure. Der Abgang zeigt eine Salzigkeit und aromatische Frische, die von den Lehm- und Lehm-Kies-Böden herrühren.

Parker : 89-91 / 100
BordeauxPessac-Léognan
Traubensorten
Sauvignon Blanc/Sémillon

Bettane & Desseauve
93-94

Decanter
93

J. Robinson
16

J. Suckling
93-94

Revue du Vin de France
90-92

Vinous - A. Galloni
90-92

Herkunftsland
Frankreich

Herkunftszertifikat
AOC

Lage
Graves

Sonderangebot
Nein

Farbe
Weiss

Produzent
Château Carbonnieux

Süsse
Trockenen Weissweine

Klassifikation
Cru classé

Parker
89-91

Appellation
Pessac-Léognan

Region
Bordeaux

Allergene
Enthält Sulfite

Sonderangebot
Nein

1.8.1