roberto-voerzio.jpg
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Roberto Voerzio : Sarmassa di Barolo 2010

Piemont - Barolo - Rot - 15° Roberto Voerzio Roberto Voerzio 2010 J1162/10
  • Parker : 94
Die grosse Domäne im Piemont Roberto Voerzio präsentiert uns mit seiner Cuvée Barolo Sarmassa 2010 einen sortenreinen Nebbiolo mit viel Kraft und Charme. Er enthüllt in der Nase intensive Aromen von schwarzen, reifen Früchten, Lakritz, Teer und eine leichte Mineralität. Am Gaumen zeigen sich feste Tannine mit einer seidigen Struktur. Noten von Haselnuss, Kakao und Kaffee hallen lang am Gaumen nach. Der Sarmassa 2010 von Voerzio sollte noch einige Jahre im Keller reifen, damit sein vollständiges Potenzial zum Ausdruck kommt, besonders geduldige Weinfreunde können bis 2030 warten.

Wine Advocate-Parker :
The 2010 Barolo Sarmassa (tasted in a magnum) opens to soft, toasted notes of exotic spice, clove and black pepper. There's a great level of dimension and fruit-driven softness at the heart of this delicious Barolo. Davide and Roberto cut away up to two thirds of each cluster in the vineyard to ensure evenness in ripening. All barrique Drink: 2017-2034.
Die leichten Preise
237,16 €
EUR 1270.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Die grosse Domäne im Piemont Roberto Voerzio präsentiert uns mit seiner Cuvée Barolo Sarmassa 2010 einen sortenreinen Nebbiolo mit viel Kraft und Charme. Er enthüllt in der Nase intensive Aromen von schwarzen, reifen Früchten, Lakritz, Teer und eine leichte Mineralität. Am Gaumen zeigen sich feste Tannine mit einer seidigen Struktur. Noten von Haselnuss, Kakao und Kaffee hallen lang am Gaumen nach. Der Sarmassa 2010 von Voerzio sollte noch einige Jahre im Keller reifen, damit sein vollständiges Potenzial zum Ausdruck kommt, besonders geduldige Weinfreunde können bis 2030 warten.

Wine Advocate-Parker :
The 2010 Barolo Sarmassa (tasted in a magnum) opens to soft, toasted notes of exotic spice, clove and black pepper. There's a great level of dimension and fruit-driven softness at the heart of this delicious Barolo. Davide and Roberto cut away up to two thirds of each cluster in the vineyard to ensure evenness in ripening. All barrique Drink: 2017-2034.
Zum Einkaufskorb hinzufügen