TrustMark
4.67/5
RP
97
JS
94
Le Macchiole : Paleo 2018

Le Macchiole : Paleo 2018

Mehr zum Produkt
595,00 € inkl. MwSt.
132,22 € / L
Meine Auswahl Menge/Format
  • delivery truckKostenlose Lieferung ab 300€ Bestellwert
  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Profil von
Le Macchiole : Paleo 2018

Die Typizität eines toskanischen Cabernet Francs

Der Besitz

Der Mensch und die menschliche Leistung nehmen auf diesem Weingut einen zentralen Platz ein. Eugenio ist der Initiator dieses Weinbauprojekts. Seinem entschlossenen Einsatz und seiner Leidenschaft ist es zu verdanken, dass Le Macchiole das Licht der Welt erblickte. Sein frühzeitiger Tod hat seinen Traum nicht aufgegeben. Seine Frau Cinzia beschloss mit der Hilfe des Önologen Luca D'Attoma, sein Abenteuer fortzusetzen. Nach Jahren der Arbeit und Erfüllung werden die Weine heute von der Weinkritik einhellig gelobt. Die Arbeit auf diesem Weingut findet hauptsächlich in den Weinbergen statt. Die Philosophie hier ist der Respekt vor den natürlichen Lebenszyklen. Dieser Respekt findet sich auch in der Vinifizierung dieser großen italienischen Weine wieder.

Der Weinberg

Die Cuvée Paleo von Le Macchiole ist ein IGT Toscana Wein, der seit 1989 produziert wird. Ursprünglich aus einem klassischen Bordeaux - Verschnitt erzeugt, wird dieser Wein seit 2021 ausschließlich reinsortig ausgebaut. Der Name dieser Cuvée bezieht sich auf ein in der Toskana verbreitetes Wildkraut.

Der Jahrgang

Die großen Niederschlagsmengen und die relative Kühle, die im Winter und im Frühjahr verzeichnet wurden, verzögerten den Austrieb der Weinstöcke. Die Kombination aus milderen Temperaturen, aber immer noch feuchtem Wetter Anfang Mai führte sowohl zu einer schnellen Entwicklung der Weinberge als auch zu einem Anstieg des Drucks auf den Falschen Mehltau. Die Mitarbeiter des Weinguts verdoppelten ihre Anstrengungen während des Sommers, um den Gesundheitszustand der Weinberge zu erhalten. Die geernteten Trauben sind gesund und von hoher Qualität.

Vinifizierung und Reifung

Der Wein vergärt und mazeriert etwa 25 Tage lang in Betontanks. Anschließend findet eine 18-monatige Reifung in neuen Eichenfässern statt.

 Assemblage

Cabernet Franc (100%).

1.9.0