Mischkisten-Sale: 20% Rabatt ab der 2. Kiste | Zum Angebot Das Angebot gilt vom 30.05.2024 bis einschließlich 01.07.2024 und ist nicht mit anderen Sonderangeboten, dem Treuerabatt oder Subskriptionsweinen kombinierbar.
TrustMark
4.76/5
François Lurton : Chacayes 2014
Gelber Stern
Parker93/100
+1 noten
unchecked wish list
François Lurton : Chacayes 2014

François Lurton : Chacayes 2014

- - Rot - Einzelheiten
out of stock
Produkt nicht auf Lager

Möchten Sie informiert werden, wenn der Artikel wieder verfügbar ist?

  • Delivery
    LieferungLieferbare Weine: kostenlos ab 300 €
  • Producteur
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten

Bewertungen und Rating

Rating
Bewertung von Robert Parker
ParkerParker93/100
DecanterDecanter90/100

Beschreibung

Einen großer, komplexer und ausgewogener argentinischer Wein von François Lurton

Das Weingut

François Lurton ist bereits die fünfte Generation einer Winzerfamilie, die seit 1897 Weine produziert. Er ist ein abenteuerlustiger Winzer, der Weingüter in Frankreich, aber auch in Argentinien, Chile und Spanien besitzt.

Der Weinberg

Der Chacayes 2014 ist ein Valle de Uco-Wein aus einem Weinberg, der in den Ausläufern der Anden in der Region Mendoza auf 1100 Metern über dem Meeresspiegel thront. Die Weinstöcke sind im Durchschnitt 20 Jahre alt und wachsen auf Schwemmlandböden aus vulkanischem Kies und Granit. Diese kargen, filtrierenden Böden, die Höhenlage und das trockene Klima schaffen ein einzigartiges, unverwechselbares Terroir.

Der Jahrgang

Die hohen Temperaturen im Dezember ermöglichten eine frühe Entwicklung der Reben. Dieser Vorsprung wurde jedoch Ende Februar durch kaltes und trockenes Wetter ausgeglichen. Die Frische des Monats März ermöglichte es, die Reife vor allem von Malbec und Cabernet, die im April geerntet wurden, in Richtung eleganterer und geschmeidigerer Profile zu verfeinern.

Vinifizierung und Ausbau

Nach der Handlese Anfang April wurden die Trauben sorgfältig von Hand abgebeert. Die Malbec- und Cabernet-Trauben werden in 225-Liter-Fässern aus französischer Eiche im Rotationssystem vergoren. Nach der Gärung einmonatige Maischegärung im Fass. Malolaktische Gärung mit wöchentlichem Pigeage. Die Cot-Gärung hingegen beginnt in Betontanks und anschließend in neuen Fässern aus französischer Eiche, in denen die malolaktische Gärung stattfindet. Die Reifezeit beträgt 24 Monate.

Assemblage

Malbec (50%)
Cot (40%)
Cabernet Sauvignon (10%)

Charakteristika und Empfehlungen zur Verkostung des 2014er Chacayes von François Lurton

Verkostung

Robe
Die Robe hat eine schöne granatrote Farbe.

Nase
An der Nase intensive Noten von roten Früchten, die mit Aromen von Schokolade und Kaffee vermischt sind.

Gaumen
Der komplexe und großzügige Mund besticht durch seine gut ausbalancierten Tannine, seine Aromen von roten Früchten und Blumen sowie seinen anhaltenden und aromatischen Abgang mit Kaffeenoten.

Lagerung

Der Chacayes 2014 von François Lurton kann bis etwa 2024 im Weinkeller gelagert werden.

Trinktemperatur

Für einen optimalen Genuss servieren Sie ihn bei 18 °C.

Food-Pairing-Tipps

Dieser argentinische Wein ist ein idealer Begleiter zu gegrillten Schweinerippchen mit Kräutern, Entenfilet mit Cassis oder gebratenem roten Fleisch, aber auch zu Hartkäse.

François Lurton : Chacayes 2014
Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 8-10 Werktage
support-white
Persönliche Beratung 00 800 267 33 289 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0