1 Flasche Château Giscours gratis bei Ihrer nächsten Bestellung | Entdecken
TrustMark
4.74/5
Delas : Clos Boucher 2020
Gelber Stern
J. Robinson16/20
+1 noten
Delas : Clos Boucher 2020

Delas : Clos Boucher 2020

"Les Parcellaires" - - - Weiss - Einzelheiten
325,00 € inkl. MwSt.
72,22 € / L
Flaschengrösse : Ein Karton mit 6 Flaschen (75cl)
am Lageram Lager

Möchten Sie diesen Wein einzeln kaufen?

Dieses Produkt ist in einer Mischkiste erhältlich.mehr anzeigen
price-tag
  • Delivery
    LieferungLieferbare Weine: kostenlos ab 300 €
  • Producteur
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten
ANDERE JAHRGÄNGE

Bewertungen und Rating

J. RobinsonJ. Robinson16/20
J. SucklingJ. Suckling95/100

Beschreibung

Ein intensiver und eleganter Condrieu

Das Weingut

Das 1835 gegründete Maison Delas Frères ist eine Referenz unter den Weinen aus dem nördlichen Rhône-Tal. Während seine Übernahme durch das Champagnerhaus Deutz im Jahr 1977 den Beginn einer neuen Ära darstellte, setzte sich die internationale Entwicklung des Hauses dank seiner Übernahme im Jahr 1993 durch die Familie Rouzaud, Hauptaktionär der Gruppe Louis Roederer, fort. In der Überzeugung, dass die Essenz jedes Weins aus der großen geologischen und klimatologischen Vielfalt der Weinberge des Rhônetals stammt, legt das Haus Delas Wert darauf, seine Parzellen getrennt zu vinifizieren und auszubauen, um die Essenz der Weine jeder Appellation zu offenbaren.

Der Weinberg

Das Weinbaugebiet erstreckt sich über drei Départements: Rhône, Loire und Ardèche. Er umfasst eine Fläche von 130 Hektar mit einer Jahresproduktion von 4 700 hl. Die steilen Granitböden, die das Rhône-Tal stolz überragen, widersetzen sich jedem Versuch der Mechanisierung und verleihen jeder Traube eine eigene Einzigartigkeit.

Der Wein

Dieser Condrieu entstammt einer sorgfältigen Sélection Parcellaire und hat seinen Ursprung im "Clos Boucher", einer nach Süden ausgerichteten Parzelle. Dieser Wein wird nur in außergewöhnlichen Jahren hergestellt und beschränkt sich auf etwa 7000 Flaschen pro Jahr.

Weinbereitung und Ausbau

Nach einer sorgfältigen Pressung werden die Moste in neuen Fässern vergoren. Anschließend werden sie fast sechs Monate lang auf der Feinhefe gelagert und während des gesamten Ausbaus regelmäßig aufgerührt.

Rebsorte

Viognier (100%)

Charakteristika und Empfehlungen zur Verkostung des Clos Boucher 2020 aus dem Hause Delas

Verkostung

Robe
Die blasse und glänzende Robe ist von goldenen Reflexen durchsetzt.

Nase
Die Nase enthüllt Aromen von exotischen Früchten, vermischt mit lieblichen Noten von kandiertem Pfirsich.

Gaumen
Der bemerkenswert konzentrierte Mund drückt eine cremige Textur aus, die von subtilen Holznoten unterstützt wird.

Servieren

Für einen optimalen Genuss sollten Sie diesen Wein zwischen 10 und 12 °C servieren.

Food-Pairing und Wein

Der Clos Boucher 2020 aus dem Hause Delas passt ideal zu Spargel, gedämpftem Fisch mit einer Buttersauce oder einem Brathähnchen mit Zitrone.

Lagerungspotenzial

Dieser Wein kann sich im Keller bis 2028 gedulden.

Delas : Clos Boucher 2020

Möchten Sie Ihre eigene Mischkiste zusammenstellen?

arrow

Wählen Sie 6 Flaschen Ihrer Wahl

arrow

Mehr als 5000 Referenzen zur Auswahl

arrow

Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Kiste mit einer Gravur versehen

tasting case
Delas : Clos Boucher 2020
1 x 75CL
57,00 €

infoSie werden zum Mischkisten-Bereich weitergeleitet

Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 8-10 Werktage
support-white
Persönliche Beratung 00 800 267 33 289 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0