producteur_79.jpg
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Château Phélan Ségur 2014

Bordeaux - Saint-Estèphe - Rot - 13.5° Château Phélan Ségur Château Phélan Ségur 2014 1152/14
  • Parker : 91
  • R. Gabriel : 18

Château Phelan Segur 2014 ist ein gelungener Wein in diesem Jahrgang des Terroirs. In der Nase zeigt sich eine reichhaltige Aromenpalette von schwarzen Früchten und eine schönen Frische, das Ganze umschlossen von erfrischenden Noten von roten Rosenblüten, Lakritze und schwarzem Pfeffer. Am Gaumen ist dieser Saint-Estèphe saftig, voll und mit fast cremigen Tanninen; ein süffiger, delikater Aspekt der Charme verleiht. Ein unbestreitbarer Erfolg mit einem weniger kraftvollen, aber charmanteren Charakter als gewöhnlich.



Wine Advocate-Parker :
The 2014 Phelan-Segur has quite a punchy nose with blackberry, iris and iodine scents that shoot from the glass. The palate is medium-bodied with a pleasant chewiness on the entry. This segues into a well balanced middle with well-judged acidity, crisp black fruit infused with graphite and a touch of sea salt towards the finish. It might not quite have the finesse of the top Saint Estèphe's, but there is clearly decent length and energy here. Tasted twice with consistent notes.
Die leichten Preise
54,86 €
Declinaison:
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • b_cb_24
  • c_cb_12
  • d_cb_6
  • e_cb_1
  • g_cb_1
  • o_cb_1
EUR 470.0 Millesima In stock

Wie in jedem Jahrgang, wurden alle Weine unseres Subskriptionsangebotes ausschliesslich direkt beim Produzenten eingekauft.

Château Phelan Segur 2014 ist ein gelungener Wein in diesem Jahrgang des Terroirs. In der Nase zeigt sich eine reichhaltige Aromenpalette von schwarzen Früchten und eine schönen Frische, das Ganze umschlossen von erfrischenden Noten von roten Rosenblüten, Lakritze und schwarzem Pfeffer. Am Gaumen ist dieser Saint-Estèphe saftig, voll und mit fast cremigen Tanninen; ein süffiger, delikater Aspekt der Charme verleiht. Ein unbestreitbarer Erfolg mit einem weniger kraftvollen, aber charmanteren Charakter als gewöhnlich.



Wine Advocate-Parker :
The 2014 Phelan-Segur has quite a punchy nose with blackberry, iris and iodine scents that shoot from the glass. The palate is medium-bodied with a pleasant chewiness on the entry. This segues into a well balanced middle with well-judged acidity, crisp black fruit infused with graphite and a touch of sea salt towards the finish. It might not quite have the finesse of the top Saint Estèphe's, but there is clearly decent length and energy here. Tasted twice with consistent notes.
Zum Einkaufskorb hinzufügen