Grafik für Château Nénin 2015 in Millesima Deutschland
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Château Nénin 2015

Bordeaux - Pomerol - Rot - 14.5° Château Nénin Château Nénin 2015 1198/15
  • Parker : 92-94
  • R. Gabriel : 19
Ein sehr schönes Jahr 2015 hat es dem Haus Château Nénin erlaubt, einen Wein zu produzieren, der zu 67% aus Merlot und zu 33% aus Cabernet Franc besteht.

In der Nase besticht der Château Nénin 2015 mit seinem würzig, seinem leicht holzigen Charakter und einer schönen Aromenpalette. Im Mund ist er seidenweich und straff, mit angenehm ausgebauten Tanninen und einem schillernen, langen Abgang. Dieser Jahrgang 2015 zeichnet sich durch Aromen von Veilchen und Erdbeere aus. Er stammt von der Appellation Pomerol und besitzt eine gefällige Struktur. Er hat ein beeindruckendes Lagerpotential und kann zwischen den Jahren 2025 und 2040 getrunken werden.

Wine Advocate-Parker :
The 2015 Nenin is a blend of 67% Merlot and 33% Cabernet Franc, cropped at 37 hl/ha between 17 September and 5 October over nine picking days. The alcohol arrives at 14.3%. Matured in 35% new oak, it sports a precise and elegant bouquet. This is a more nuanced Nenin compared to recent vintages whereby the Merlot is more expressive than the Cabernet Franc at present. The palate is medium-bodied with fine-grain tannin. This is very well balanced, a more sophisticated Nenin than in recent years, due to Jean-Hubert Delon's decision to deselect some worthy parcels into the deuxième vin. There is an attractive sappiness towards the finish that lingers nicely in the mouth. I would just like to see that Cabernet Franc finding its voice by the time this 2015 is in bottle, but this Nenin has very good potential. One to watch.
Die leichten Preise
82,79 €
Declinaison:
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • c_cb_12
  • e_cb_1
  • wc_wcl_1
EUR 760.0 Millesima In stock

Wie in jedem Jahrgang, wurden alle Weine unseres Subskriptionsangebotes ausschliesslich direkt beim Produzenten eingekauft.

Ein sehr schönes Jahr 2015 hat es dem Haus Château Nénin erlaubt, einen Wein zu produzieren, der zu 67% aus Merlot und zu 33% aus Cabernet Franc besteht.

In der Nase besticht der Château Nénin 2015 mit seinem würzig, seinem leicht holzigen Charakter und einer schönen Aromenpalette. Im Mund ist er seidenweich und straff, mit angenehm ausgebauten Tanninen und einem schillernen, langen Abgang. Dieser Jahrgang 2015 zeichnet sich durch Aromen von Veilchen und Erdbeere aus. Er stammt von der Appellation Pomerol und besitzt eine gefällige Struktur. Er hat ein beeindruckendes Lagerpotential und kann zwischen den Jahren 2025 und 2040 getrunken werden.

Wine Advocate-Parker :
The 2015 Nenin is a blend of 67% Merlot and 33% Cabernet Franc, cropped at 37 hl/ha between 17 September and 5 October over nine picking days. The alcohol arrives at 14.3%. Matured in 35% new oak, it sports a precise and elegant bouquet. This is a more nuanced Nenin compared to recent vintages whereby the Merlot is more expressive than the Cabernet Franc at present. The palate is medium-bodied with fine-grain tannin. This is very well balanced, a more sophisticated Nenin than in recent years, due to Jean-Hubert Delon's decision to deselect some worthy parcels into the deuxième vin. There is an attractive sappiness towards the finish that lingers nicely in the mouth. I would just like to see that Cabernet Franc finding its voice by the time this 2015 is in bottle, but this Nenin has very good potential. One to watch.
Zum Einkaufskorb hinzufügen