producteur_313.jpg
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Château Meyney 2012

Bordeaux - Saint-Estèphe - Rot - 13.5° Château Meyney Château Meyney 2012 1151/12
  • Parker : 88-90
  • R. Gabriel : 18

Ein harmonischer und fruchtiger Rotwein aus Saint-Estèphe

Gelegen auf einer Anhöhe über der Gironde, liegt das Château Meyney im Herzen seines Weinbergs von etwa 50 Hektar. Sein Jahrgangswein 2012 ist aus einer Assemblage von 42% Merlot, 40% Cabernet Sauvignon und 18% Petit Verdot entstanden. Dieser Jahrgangswein zeigt sich in einer dichten Robe mit violetten Lichtreflexen. In der Nase entfalten sich Aromen von Cassis und anderen schwarzen Früchten, sowie eine schöne Note von leicht pfeffrigen und holzigen Gewürzen. Im Mund ist er harmonisch und weich, was auf ein großes Lagerungspotenzial hinweist. Das Weingut Château Meyney hat bei dem Jahrgang 2012 zum ersten Mal den Anteil der Merlot Rebe in der Assemblage größer ausfallen lassen, als den der Cabernet Sauvignon. Dies ist durch die besonderen klimatischen Bedingungen dieses Jahres bedingt.



Wine Advocate-Parker :
This estate is quickly returning from a long period of mediocrity. This sleeper of the vintage exhibits a dense ruby/purple color in addition to copious notes of black raspberries, blueberries, loamy soil and roasted Provencal herbs. Medium to full-bodied, it should drink well for 10-12+ years.
Die leichten Preise
40,31 €
Declinaison:
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • c_cb_12
  • d_cb_6
  • e_cb_1
  • wc_wcl_1
EUR 370.0 Millesima In stock

Wie in jedem Jahrgang, wurden alle Weine unseres Subskriptionsangebotes ausschliesslich direkt beim Produzenten eingekauft.

Ein harmonischer und fruchtiger Rotwein aus Saint-Estèphe

Gelegen auf einer Anhöhe über der Gironde, liegt das Château Meyney im Herzen seines Weinbergs von etwa 50 Hektar. Sein Jahrgangswein 2012 ist aus einer Assemblage von 42% Merlot, 40% Cabernet Sauvignon und 18% Petit Verdot entstanden. Dieser Jahrgangswein zeigt sich in einer dichten Robe mit violetten Lichtreflexen. In der Nase entfalten sich Aromen von Cassis und anderen schwarzen Früchten, sowie eine schöne Note von leicht pfeffrigen und holzigen Gewürzen. Im Mund ist er harmonisch und weich, was auf ein großes Lagerungspotenzial hinweist. Das Weingut Château Meyney hat bei dem Jahrgang 2012 zum ersten Mal den Anteil der Merlot Rebe in der Assemblage größer ausfallen lassen, als den der Cabernet Sauvignon. Dies ist durch die besonderen klimatischen Bedingungen dieses Jahres bedingt.



Wine Advocate-Parker :
This estate is quickly returning from a long period of mediocrity. This sleeper of the vintage exhibits a dense ruby/purple color in addition to copious notes of black raspberries, blueberries, loamy soil and roasted Provencal herbs. Medium to full-bodied, it should drink well for 10-12+ years.
Zum Einkaufskorb hinzufügen