Château Maucaillou 2017

 inkl. MwSt.Eine Kiste mit 12 Flaschen (75cl) |
Andere Jahrgänge
Maucaillou steht für eine schöne Familiengeschichte, eine Geschichte von Geduld und Leidenschaft. Zu Beginn steht der Bau eines Schlosses im Jahr 1875, das von 5 Hektar Land umgeben ist. Eine Art barocker Traum, wie man sie Ende des 19. Jahrhunderts bewunderte. Als die Brüder Roger und André Dourthe das Weingut im Jahr 1929 übernehmen, wenden sie all ihre Energie für die Vergrößerung auf und im Jahr 1967 hat dieses eine Größe von 20 Hektar. Nun übernimmt Philippe Dourthe, Rogers Sohn, die Regie. Innerhalb von 40 Jahren vergrößert er das Gut um weitere 67 Hektar und stellt Maucaillou auf die drei privilegierten Kuppeln der Appellation Moulis. Im Jahr 2007 übergibt Philippe Dourthe an seine Kinder: Caroline, Pascal und Magali. Ein gutes Team, das ganz in der Tradition Dourthe weiterarbeitet. Die Traubenlese ist streng, die Vinifizierung sorgfältig und der Ausbau findet in großen, thermoregulierten Fässern statt. Daraus entstehen Weine einer üppigen Farbe, reich an fruchtigen Aromen und mit subtilen Tanninen, die für eine schöne Länge im Mund sorgen. Diese Weine werden vielfach gepriesen und zitiert.
Parker : 88-90 / 100
Wine Advocate-Parker :
The 2017 Maucaillou is medium to deep garnet-purple in color and scented of cedar chest and yeast extract over cassis and blackberry pie at the core. The palate is medium-bodied with good mid-palate intensity and plenty of black fruit, supported by fine-grained tannins and great freshness.
BordeauxMoulis
Herkunftsland
Frankreich

Alkohol
13.5

J. Robinson
16

J. Suckling
88-89

Vinous - A. Galloni
84-87

Herkunftszertifikat
AOC

Lage
Médoc

Süssweine
Nein

Region
Bordeaux

Appellation
Moulis

Farbe
Rot

Produzent
Château Maucaillou

Parker
88-90

Allergene
Enthält Sulfite