Lieferung Primeurweine zwischen 2018 und 2019
Grafik für Château Lynch-Moussas 2016 in Millesima Deutschland
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Château Lynch-Moussas 2016

Bordeaux - Pauillac - Rot Château Lynch-Moussas Château Lynch-Moussas 2016 1047/16
  • Parker : 92-94
  • J. Robinson : 17-

Ein großer Pauillac, aromatisch und korpulent

Château Lynch-Moussas liegt in der Appellation Pauillac, sein Weinberg besitzt eine Fläche von 57 Hektar, die Reben bestehen zu 70% aus Cabernet Sauvignon und zu 30% aus Merlot. Seit Anfang des 20. Jahrhunderts ist die Familie Castéja Besitzer des Châteaus.

Die Assemblage des Weins besteht aus 17% Merlot und 83% Cabernet Sauvignon; die Reben wurden vom 3. bis 19. Oktober 2016 gelesen. Lynch-Moussas 2016 offenbart gleich zu Beginn seine Dichte durch seine purpurne Robe. Trotz der dichten Düfte von schwarzen Beeren und der aromatischen Frische ist die Nase sehr expressiv. Am Gaumen zeigt er sich kräftig, gehaltvoll, doch ohne Aggressivität, mit gut integrierten und reifen Tanninen von einer großen Qualität. Das Finale ist anhaltend und das Ensemble besitzt ein herrliches Alterungspotenzial, welches den größten Jahrgängen würdig ist. Ein großer Wein!



Wine Advocate-Parker :
The 2016 Lynch Moussas is a blend of 17% Merlot an 83% Cabernet Sauvignon cropped at 48 hectoliters per hectare between 3 and 19 October. Matured in 60% new oak and the remainder one year old, this has a concentrated bouquet that offers tobacco-infused black fruit, briary and then with aeration, veins of pencil lead. The palate is medium-bodied with firm tannin cloaked in plenty of black fruit, quite spicy for Lynch Moussas with a touch of orange rind developing towards the finish. I appreciate the salinity on the aftertaste here. This is excellent and may well surpass the impressive 2015 last year.;2022 - 2045
Die leichten Preise
500,99 €
Declinaison:
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • b_cb_24
  • c_cb_12
  • d_cb_6
  • e_cb_1
  • f_cb_1
  • g_cb_1
  • h_cb_1
  • j_cb_1
  • k_cb_1
  • o_cb_1
EUR 421.0 Millesima In stock

Wie in jedem Jahrgang, wurden alle Weine unseres Subskriptionsangebotes ausschliesslich direkt beim Produzenten eingekauft.

Ein großer Pauillac, aromatisch und korpulent

Château Lynch-Moussas liegt in der Appellation Pauillac, sein Weinberg besitzt eine Fläche von 57 Hektar, die Reben bestehen zu 70% aus Cabernet Sauvignon und zu 30% aus Merlot. Seit Anfang des 20. Jahrhunderts ist die Familie Castéja Besitzer des Châteaus.

Die Assemblage des Weins besteht aus 17% Merlot und 83% Cabernet Sauvignon; die Reben wurden vom 3. bis 19. Oktober 2016 gelesen. Lynch-Moussas 2016 offenbart gleich zu Beginn seine Dichte durch seine purpurne Robe. Trotz der dichten Düfte von schwarzen Beeren und der aromatischen Frische ist die Nase sehr expressiv. Am Gaumen zeigt er sich kräftig, gehaltvoll, doch ohne Aggressivität, mit gut integrierten und reifen Tanninen von einer großen Qualität. Das Finale ist anhaltend und das Ensemble besitzt ein herrliches Alterungspotenzial, welches den größten Jahrgängen würdig ist. Ein großer Wein!



Wine Advocate-Parker :
The 2016 Lynch Moussas is a blend of 17% Merlot an 83% Cabernet Sauvignon cropped at 48 hectoliters per hectare between 3 and 19 October. Matured in 60% new oak and the remainder one year old, this has a concentrated bouquet that offers tobacco-infused black fruit, briary and then with aeration, veins of pencil lead. The palate is medium-bodied with firm tannin cloaked in plenty of black fruit, quite spicy for Lynch Moussas with a touch of orange rind developing towards the finish. I appreciate the salinity on the aftertaste here. This is excellent and may well surpass the impressive 2015 last year.;2022 - 2045
Zum Einkaufskorb hinzufügen