leoville-barton_1024.jpg
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Château Léoville Barton 2014

Bordeaux - Saint-Julien - Rot - 13.5° Château Léoville Barton Château Léoville Barton 2014 1024/14
  • Parker : 94
  • R. Gabriel : 19
Zunächst zurückhaltend in der Nase, entfaltet sich Léoville-Barton 2014 beim Schwenken zunehmend und zeigt sich differenziert und und ausdrucksstark. Die aromatische Vielfalt ist sehr reichhaltig und enthüllt diesmal ohne Rückhalt Duftnoten wie rote Rosen (ein subtiler und eleganter Charakterzug dieses Weins), Noten von schwarzen Beerenfrüchten, das Ganze mit einer sehr angenehmen Frische. Im Mund bietet dieser Saint -Julien eine weitläufigen Rahmen auf kremigen, eleganten und im Saft schön ausgewogenen Tanninen. Ein sehr klassischer Léoville-Barton, der in diesem Jahr ein etwas kraftvolleres Register zieht. Eine sehr schöne Flasche.

Wine Advocate-Parker :
The 2014 Leoville Barton is one of the must-buys of the vintage. Now in bottle, it has a very pure bouquet that gains intensity in the glass, laden with blackberry and raspberry coulis scents, cold wet stone, a wonderful mineralité that becomes more conspicuous with aeration. The palate is medium-bodied with tensile tannin, a fine line of acidity that lends this precision and nervosité. There is class and sophistication in situ, not a powerful Léoville Barton, but beautifully poised. This is just a brilliant forerunner to the 2015 and it should represent great value.;2020 - 2050
Die leichten Preise
103,09 €
Declinaison:
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • b_cb_12
  • c_cb_6
  • d_cb_3
  • e_cb_1
  • f_cb_1
  • wc_wcl_1
EUR 460.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Zunächst zurückhaltend in der Nase, entfaltet sich Léoville-Barton 2014 beim Schwenken zunehmend und zeigt sich differenziert und und ausdrucksstark. Die aromatische Vielfalt ist sehr reichhaltig und enthüllt diesmal ohne Rückhalt Duftnoten wie rote Rosen (ein subtiler und eleganter Charakterzug dieses Weins), Noten von schwarzen Beerenfrüchten, das Ganze mit einer sehr angenehmen Frische. Im Mund bietet dieser Saint -Julien eine weitläufigen Rahmen auf kremigen, eleganten und im Saft schön ausgewogenen Tanninen. Ein sehr klassischer Léoville-Barton, der in diesem Jahr ein etwas kraftvolleres Register zieht. Eine sehr schöne Flasche.

Wine Advocate-Parker :
The 2014 Leoville Barton is one of the must-buys of the vintage. Now in bottle, it has a very pure bouquet that gains intensity in the glass, laden with blackberry and raspberry coulis scents, cold wet stone, a wonderful mineralité that becomes more conspicuous with aeration. The palate is medium-bodied with tensile tannin, a fine line of acidity that lends this precision and nervosité. There is class and sophistication in situ, not a powerful Léoville Barton, but beautifully poised. This is just a brilliant forerunner to the 2015 and it should represent great value.;2020 - 2050
Zum Einkaufskorb hinzufügen