nerthe.jpg
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten

Château La Nerthe : Châteauneuf-du-Pape 2010

Rhone-Tal - Châteauneuf-du-Pape - Rot - 14.5° Château La Nerthe Château La Nerthe 2010 F269/10
  • Parker : 92
  • J. Robinson : 17,5

Ein exzellenter Jahrgang 2010 aus Châteauneuf-du-Pape

2010 war mit seinen frischen Sommernächten und seinen heißen Sonnentagen ein großartiges Jahr für den Weinbau in der Appellation Châteauneuf-du-Pape im französischen Rhonetal. Der daraus hervor gegangene Châteauneuf-du-Pape Château La Nerthe 2010 ist eine Assemblage aus 43% Grenache Noir, 31% Cinsault, 28% Syrah und 9% Mourvèdre.

Dem Auge zeigt sich der Rotwein in einer relativ dunklen Robe, die von violetten Lichtreflexen verziert wird. Die Nase ist ausdrucksstark und erinnert an reife Früchte, Quittengelee und zarte Gewürze. Beim Schwenken im Gas entfalten sich zudem Aromen von Brombeere und Cassis, die von einer leichten Note von Zartbitterschokolade veredelt werden. Im Mund ist der Jahrgang 2010 reich und von großartiger Dichte und beeindruckt mit seiner perfekten Ausgewogenheit. Der Châteauneuf-du-Pape Château La Nerthe 2010 ist ein Wein mit großem Lagerungspotenzial, entstanden in einem herausragendem Jahrgang.

 



Wine Advocate-Parker :
The 2010 La Nerthe Chateauneuf du Pape exhibits the rare combination of unbridled power and freshness, minerality and abundant aromatics. A well-made, delicious red, with blueberry, boysenberry, black raspberry fruit, some background wood smoke, and the tell-tale Provencal garrigue, pepper and loamy soil notes, it is a wine of finesse, power and richness that should drink nicely for 10 to 15+ years.;2012 - 2027
Die leichten Preise
55,76 €
Declinaison:
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • de_cc_6
  • l_cb_1
EUR 480.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Ein exzellenter Jahrgang 2010 aus Châteauneuf-du-Pape

2010 war mit seinen frischen Sommernächten und seinen heißen Sonnentagen ein großartiges Jahr für den Weinbau in der Appellation Châteauneuf-du-Pape im französischen Rhonetal. Der daraus hervor gegangene Châteauneuf-du-Pape Château La Nerthe 2010 ist eine Assemblage aus 43% Grenache Noir, 31% Cinsault, 28% Syrah und 9% Mourvèdre.

Dem Auge zeigt sich der Rotwein in einer relativ dunklen Robe, die von violetten Lichtreflexen verziert wird. Die Nase ist ausdrucksstark und erinnert an reife Früchte, Quittengelee und zarte Gewürze. Beim Schwenken im Gas entfalten sich zudem Aromen von Brombeere und Cassis, die von einer leichten Note von Zartbitterschokolade veredelt werden. Im Mund ist der Jahrgang 2010 reich und von großartiger Dichte und beeindruckt mit seiner perfekten Ausgewogenheit. Der Châteauneuf-du-Pape Château La Nerthe 2010 ist ein Wein mit großem Lagerungspotenzial, entstanden in einem herausragendem Jahrgang.

 



Wine Advocate-Parker :
The 2010 La Nerthe Chateauneuf du Pape exhibits the rare combination of unbridled power and freshness, minerality and abundant aromatics. A well-made, delicious red, with blueberry, boysenberry, black raspberry fruit, some background wood smoke, and the tell-tale Provencal garrigue, pepper and loamy soil notes, it is a wine of finesse, power and richness that should drink nicely for 10 to 15+ years.;2012 - 2027
Zum Einkaufskorb hinzufügen