Entdecken Sie Ihr 100% kostenloses Treueprogramm | Entdecken Sie
TrustMark
4.76/5
Château Durfort-Vivens 2021
Château Durfort-Vivens 2021
Château Durfort-Vivens 2021
Gelber Stern
Parker92-94/100
+6 noten
unchecked wish list
Château Durfort-Vivens 2021
Demeter Biodynamische WeineZertifizierter Biowein

Château Durfort-Vivens 2021

2e cru classé - - - Rot - Einzelheiten
380,00 € inkl. MwSt.
84,44 € / L
Flaschengrösse : Ein Karton mit 6 Flaschen (75cl)
6 x 75CL
380,00 €
3 x 1.5L
380,00 €
1 x 3L
342,00 €
am Lageram Lager

Möchten Sie diesen Wein einzeln kaufen?

Dieses Produkt ist in einer Mischkiste erhältlich.mehr anzeigen
price-tag
  • Delivery
    LieferungLieferbare Weine: kostenlos ab 300 €
  • Producteur
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten
ANDERE JAHRGÄNGE

Bewertungen und Rating

Rating
Bewertung von Robert Parker
ParkerParker92-94/100
J. RobinsonJ. Robinson16.5/20
Bettane & DesseauveBettane & Desseauve95-95/100
J. SucklingJ. Suckling94-95/100
Vinous - A. GalloniVinous - A. Galloni95/100
Alexandre MaAlexandre Ma94-96/100
Vinous Neal MartinVinous Neal Martin91-93/100

Beschreibung

Ein raffinierter und eleganter Wein aus Margaux

Der Besitz

Das Château Durfort-Vivens erhielt seinen Namen einerseits von der Familie Durfort de Duras, die sich im 14. Jahrhundert in der Appellation Margaux niederließ, und andererseits von Vicomte Robert Labat de Vivens, der 1824 durch Erbschaft zum Besitzer des Weinguts wurde, mit dem er seinen Namen verband.

Dieser Second Grand Cru Classé wurde 1937 von den Besitzern des Château Margaux erworben, zu deren Hauptaktionären damals die Familie Lurton gehörte. 1961 ging er in den Besitz von Lucien Lurton und 1992 in den seines Sohnes Gonzague Lurton über.

Die Weine von Château Durfort-Vivens, die teilweise in Amphoren ausgebaut werden, sind für ihre Präzision und Eleganz bekannt. Das Weingut verfügt heute über den größten Amphoren-Keller der Welt.

Der Weinberg

Der Château Durfort-Vivens ist ein Wein aus Margaux, der von einem 62 Hektar großen Weinberg stammt und auf einem tiefen Kiesboden mit sandig-lehmigem Untergrund angelegt ist. Im Jahr 2016 erhielt Château Durfort-Vivens als Erster Cru Classé de Margaux die Zertifizierungen für biologischen und biodynamischen Weinbau. Während die Weine seit 2014 mit dem Label "Keine Rückstände" ausgezeichnet sind, ist das Weingut seit 2019 auch HVE- und EMS-zertifiziert (hoher Umweltwert).

Vinifizierung und Ausbau

Weinbereitung nach Parzellen. Alkoholische Gärung mit natürlichen Hefen. Tägliche Remontage (Überpumpen des Tresterhutes), um sanfte Extraktionen zu fördern. Alkoholische und malolaktische Gärung von 21 Tagen. Der Ausbau erfolgt für 18 Monate in neuen Barriques (70%) und TAVA-Amphoren (30%).

Assemblage

Dieser Château Durfort-Vivens 2021 setzt sich aus Cabernet Sauvignon (97%) und Merlot (3%) zusammen.

Château Durfort-Vivens 2021

Möchten Sie Ihre eigene Mischkiste zusammenstellen?

arrow

Wählen Sie 6 Flaschen Ihrer Wahl

arrow

Mehr als 5000 Referenzen zur Auswahl

tasting case
Château Durfort-Vivens 2021
1 x 75CL
67,00 €

infoSie werden zum Mischkisten-Bereich weitergeleitet

Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 8-10 Werktage
support-white
Persönliche Beratung 00 800 267 33 289 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0