50€ geschenkt ab 500€ Bestellung* mit dem rabattcode - SEPT21 *Nicht kumulierbar mit anderen laufenden Angeboten, Primeurbestellungen und der Kategorie Exclusive Weine.Nur einmal gültig pro Kunde.

Château Dauzac 2020

Bordeaux - 5e cru classéMargaux - Rot
Château Dauzac 2020
506,94 € inkl. MwSt. 56,33 €/L
  • Zahlung 100% gesichert
  • Herkunftsgarantie
Andere Jahrgänge

Château Dauzac macht einen raffinierten und aromatischen Rotwein aus Margaux

Der Besitz

Als Grand Cru Classé de Margaux 1855, ist das Château Dauzac einer der Namen der Appellation, die in den letzten Jahrzehnten einen der wichtigsten qualitativen Aufstiege erlebt hat. Dank der unermüdlichen Arbeit, die sowohl im Weinberg als auch im Weinkeller geleistet wurde, ist dieses herrliche Anwesen zu einem wahren Wahrzeichen der Appellation Margaux geworden.

Der Weinberg

Hervorragend gelegen in der Appellation Margaux, am linken Ufer des Bordeaux, erstreckt sich der Weinberg des Château Dauzac über 45 Hektar Weinberge, die auf tiefen Kieskämmen gepflanzt sind. Die Reben sind im Durchschnitt 35 bis 40 Jahre alt und mit einer hohen Dichte von 10.000 Reben pro Hektar bepflanzt.

Der Jahrgang

Das milde Wetter im März und April begünstigte einen frühen Austrieb der Reben, zwei Wochen früher als geplant. Die im Frühjahr von den Teams des Weinguts durchgeführten Bodenarbeiten ermöglichten es der Rebe, ihr Wurzelsystem in der Tiefe zu entwickeln und so der sommerlichen Trockenheit zu widerstehen. Wenn der heiße und trockene Sommer eine ausgezeichnete Reife der Trauben ermöglichte, sorgte ein leichtes hydrisches Defizit aufgrund der geringen Niederschläge für eine natürliche Konzentration der Trauben. Die ausreichenden Wasserreserven und der Einsatz von biodynamischen Präparaten erlaubten es dem Weinberg, die sommerliche Trockenheit gut zu überstehen, bis die Trauben in perfektem hygienischen Zustand und von sehr guter Qualität geerntet wurden.

Vinifizierung und Reifung

Die Trauben wurden von Hand gepflückt und auf einem Tisch vor und nach dem Entstielen sortiert. Die Vinifizierung des Château Dauzac 2020 erfolgte im Schwerkraftkeller ohne Schwefel, mit natürlichen Hefen aus dem Weinberg. Die Weine wurden in Holz-Barriques mit doppelten transparenten Dauben vinifiziert, wobei das Umpumpen vermieden wurde, um die Mazeration zu optimieren. Während der Gärung wurden die Weine sanft umgepumpt, um eine optimale Extraktion der Tannine zu gewährleisten, wodurch sie an Subtilität und Komplexität gewonnen haben. Der Verschnitt wurde mit einer rigorosen Aufmerksamkeit für den Presswein durchgeführt.

Der Château Dauzac 2020 wurde 15 Monate lang in französischen Eichen-Barriques (66% neues Holz) ausgebaut, mit Abstich nach der Verkostung.

Assemblage

Der Château Dauzac 2020 wird aus einer Komposition von Cabernet Sauvignon (72%) und Merlot (28%) hergestellt. Château Dauzac 2020 ist zu 100% vegan zertifiziert.

Verkostung

Mit seiner tiefen Farbe verführt der Château Dauzac 2020 durch seinen aromatischen Reichtum und seine Spannung, die die größten Jahrgänge charakterisiert.

Garde

Der Château Dauzac 2020 wird zwischen 2025 und 2050 genossen werden können und trotzdem die Jahrzehnte überstehen.

Parker : 90-92 / 100
BordeauxMargaux
Traubensorten
Cabernet Sauvignon/Merlot

Bettane & Desseauve
92-93

Decanter
93

J. Robinson
16++

Revue du Vin de France
93-95

Vinous - A. Galloni
89-91

Herkunftsland
Frankreich

Herkunftszertifikat
AOC

Lage
Médoc

Sonderangebot
Nein

Farbe
Rot

Produzent
Château Dauzac

Klassifikation
5e cru classé

Parker
90-92

Appellation
Margaux

Region
Bordeaux

Allergene
Enthält Sulfite

Sonderangebot
Nein

1.8.1