1 Flasche Duluc de Branaire-Ducru 2018 geschenkt mit ihrem rabattcode* - OCT22 | Zum Angebot *Das Angebot ist gültig bis einschließlich 31.10.22 und ab einem Einkaufswert von 300€, solange der Vorrat reicht, nur einmal pro Kunde. Sonderangebote und Primeurweine sind ausgeschlossen.
TrustMark
4.61/5
RP
91-93
JR
16.5
BD
92-93
Château Dalem 2020

Château Dalem 2020

Mehr zum Produkt
250,00 € inkl. MwSt.
27,78 € / L
Meine Auswahl Menge/Format
  • delivery truckKostenlose Lieferung ab 300€ Bestellwert
  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Andere Jahrgänge
Profil von
Château Dalem 2020

Ein Fronsac-Wein, der schöne Fruchtigkeit, Komplexität und unnachahmliche Dichte vereint

Der Besitz

Das in der Gemeinde Saillans gelegene Château Dalem dominiert das Tal der Isle und ist nur ein paar Kilometer von der Stadt Libourne entfernt. Das Schloss ist seit 1610 als Weingut etabliert und befand sich drei Jahrhunderte lang im Besitz der gleichen Familie. Im Jahr 1955 übernahm Michel Rullier die Leitung von Château Dalem, bis 2002 seine Tochter Brigitte Rullier Loussert das Ruder übernahm. Heute arbeitet Brigitte Rullier Loussert zusammen mit ihrem Sohn Charles weiter am Erfolg von Château Dalem, das seit dem Jahrgang 2019 von dem Berater Eric Boissenot beraten wird.

Der Weinberg

22 Hektar umfasst der Weinberg des Château Dalem. Die Reben wurden vor etwa vierzig Jahren auf ton- und kalkhaltigen Hochebenen und Hängen gepflanzt.

Der Jahrgang

Der Jahrgang 2020 ist besonders früh. Das ganze Jahr blieb der vegetative Zyklus über 2 bis 3 Wochen vor dem Zeitplan. Der Winter war mild und trocken, gefolgt von einem ebenso milden, aber regnerischen Frühling. Diese Faktoren führten zu einem frühen Austrieb und einer frühen Blüte. Der sehr heiße und trockene Sommer ermöglichte eine frühere Ernte als je zuvor auf dem Weingut verzeichnet. Die Hitzewelle, die der Erntezeit vorausging, reduzierte den Ertrag, gab dem Jahrgang aber auch seinen bemerkenswerten Charakter.

Vinifizierung und Reifung

Nach der Handlese werden die Trauben abgebeert und darauffolgend wird eine densimetrische Sortierung durchgeführt. 24 Tage lang werden die Trauben dabei vergoren, 50% in neuen Barriques und 50% in Edelstahl- und Zementtanks. Der Wein wird dann in Eichen-Barriques ausgebaut, von denen 52% neu sind.

Assemblage

Merlot (90%), Cabernet Franc (10%).

Verkostung

Dank der Expertise des Önologen Eric Boissenot, der sich dem Team des Weinguts angeschlossen hat, hat der Château Dalem 2020 noch mehr Finesse und Tiefe als sonst entwickelt. Dieser Wein ist fruchtig und komplex zugleich, aber auch gierig und dicht. Seine außergewöhnliche Länge ist ein Beweis für die Schönheit der Merlot-Trauben, die auf lehmig-kalkigen Böden wachsen. Château Dalem 2020 fügt der großartigen Trilogie aus 2018, 2019 und 2020 einen charmanten Schlusspunkt hinzu.

Lieferung 5-10 Werktage
Persönliche Beratung 00 800 267 33 289 (kostenlose Rufnummer)
Zahlung 100% gesichert
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
Qualität der Dienstleistung
4.61/5
Zahlungsart
Standort, währung und sprache
DeutschlandDeutschland, EUR
Millésima
  • Wer sind Wir ?
  • Job und Karriere
  • FAQ
Folgen Sie uns
Kundenservice
  • Geschenkkarte
  • Katalog
Anleitung Primeurweine
  • Alle Primeurweine
  • Warum soll man subskribieren?
  • FAQ über Subskriptionsweine
  • Der Jahrgang 2019 in Bordeaux
  • Der Jahrgang 2020 in Bordeaux
  • Der Jahrgang 2021 in Bordeaux
1.9.0