1 Magnum Ihrer Wahl gratis ab einem Bestellwert von 400€* mit dem Code : SUMMER24 | Zum Angebot *Das Angebot gilt vom 27.06.2024 bis einschließlich 02.09.2024 und ist weder mit anderen Sonderangeboten noch mit dem Treue-Rabatt kombinierbar. Subskriptionsweine sind vom Angebot ausgeschlossen. Nur einmal pro Kunde gültig und nur solange der Vorrat reicht.
TrustMark
4.76/5
Roquette & Cazes 2020
Roquette & Cazes 2020
unchecked wish list
Roquette & Cazes 2020

Roquette & Cazes 2020

- - Rot - Einzelheiten
75,00 € inkl. MwSt.
33,33 € / L
Flaschengrösse : Die Kassette mit 3 Fl.
am Lageram Lager
  • Delivery
    LieferungLieferbare Weine: kostenlos ab 300 €
  • Producteur
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten

Beschreibung

Ein frischer und komplexer Douro-Wein

Das Weingut

Roquette & Cazes ist das Ergebnis der Begegnung zweier Freunde und zweier Fertigkeiten. Jorge Roquette von der Quinta do Crasto und Jean-Michel Cazes vom Château Lynch-Bages vereinen seit 2002 ihre Talente, um sehr große Duriense Weine zu erzeugen. Aus dieser portugiesisch-französischen Zusammenarbeit entstehen Weine, die von der Stilistik des Douro-Tals und dem typisch bordelaiser Stil der seit fast einem Jahrhundert in Pauillac ansässigen Familie Cazes geprägt sind.

Der Wein

Dieser Douro von Roquette & Cazes stammt aus außergewöhnlichen Terroirs und wird seit 2006 produziert. Er wird aus Trauben aus den Gebieten Cima Corgo und Alto Douro hergestellt. Dieser Douro-Wein besticht durch seine aromatische Fülle und sein großes Lagerungspotenzial.

Der Jahrgang

Der Winter, der wärmste seit 2005, war vor allem im Dezember von starken Regenfällen begleitet. Diese Bedingungen hielten von März bis Juni an und führten zu einem frühen Austrieb, etwa zehn Tage früher als üblich. Angesichts dieser extremen Bedingungen können die Teams durch ihre Disziplin dem potenziellen Krankheitsrisiko entgegenwirken und den Gesundheitszustand der Weinberge bewahren. Auch wenn Juli und August heiß waren, sorgten die ausreichenden Wasserreserven in den Böden für eine allmähliche und gleichmäßige Reifung der Trauben. Trotz eines unterdurchschnittlichen Ertrags sind die Beeren klein und von einer schönen Konzentration.

Vinifizierung und Ausbau

Nach der mit größter Sorgfalt durchgeführten Handlese werden die Trauben in die Cuverie gebracht, um mit der maßgeschneiderten Weinbereitung zu beginnen. Zunächst werden sie auf einem Sortiertisch sorgfältig inspiziert, bevor sie abgebeert und sanft gepresst werden. Die Gärung erfolgt in konischen, temperaturgesteuerten Edelstahltanks. Während der Gärung wird der Gärsaft entlüftet und anschließend über den Tresterhut zurückgepumpt, um den Kontakt mit dem Most zu maximieren und die Konzentration, Komplexität und Eleganz des Weins zu entwickeln, der anschließend 18 Monate lang in Fässern aus französischer Eiche reift.

Assemblage

Touriga Nacional (60%)
Tinta Roriz (25%)
Touriga Franca (15%)

Charakteristika und Tipps für die Verkostung des Roquette & Cazes 2020

Verkostung

Robe
Die Robe hat einen schönen rubinroten Farbton.

Nase
Die intensive Nase verströmt fruchtige Noten (rote Früchte) und Gewürze.

Gaumen
Der Mund entfaltet im Laufe der Verkostung eine schöne Struktur, samtige Tannine sowie einen lang anhaltenden und ausgewogenen Abgang.

Roquette & Cazes 2020
Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 8-10 Werktage
support-white
Persönliche Beratung 00 800 267 33 289 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0