Mischkisten-Sale: 20% Rabatt ab der 2. Kiste | Zum Angebot Das Angebot gilt vom 30.05.2024 bis einschließlich 01.07.2024 und ist nicht mit anderen Sonderangeboten, dem Treuerabatt oder Subskriptionsweinen kombinierbar.
TrustMark
4.76/5
Château Petit-Village 2023
Gelber Stern
Parker89-91/100
+4 noten
unchecked wish list
Château Petit-Village 2023

Château Petit-Village 2023

- - Rot - Einzelheiten
699,72 € inkl. MwSt.
155,49 € / L
588,00 € zzgl. MwSt.
Flaschengrösse : Eine Kiste mit 6 Flaschen (75cl)
1 x 75CL
126,14 €
3 x 75CL
359,38 €
6 x 75CL
699,72 €
3 x 1.5L
699,72 €
1 x 3L
525,98 €
1 x 5L
845,69 €
1 x 6L
1.010,31 €
1 x 9L
1.595,79 €
1 x 12L
2.109,87 €
1 x 15L
2.647,75 €
1 x 18L
3.227,28 €
Subskriptionsweine – lieferbar Frühjahr 2026Subskriptionsweine – lieferbar Frühjahr 2026

Möchten Sie diesen Wein einzeln kaufen?

Dieses Produkt ist in einer Mischkiste erhältlich.mehr anzeigen
price-tag
  • Producteur
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten

Bewertungen und Rating

Rating
Bewertung von Robert Parker
ParkerParker89-91/100
J. SucklingJ. Suckling96-97/100
Vinous - A. GalloniVinous - A. Galloni91-94/100
Alexandre MaAlexandre Ma96-98/100
Vinous Neal MartinVinous Neal Martin90-92/100

Beschreibung

Weinbeschreibung und Verkostungstipps für den Château Petit-Village 2023

Verkostung

Dieser Jahrgang ist wunderbar ausgewogen und kombiniert seidige Tannine mit einem aromatischen Spektrum, dessen Reichtum sich bis zu einem lebendigen und anhaltenden Finale erstreckt.

Frische und Eleganz: Ein frischer und komplexer Rotwein aus Pomerol

Das Weingut

Das Château Petit-Village liegt im Herzen der Appellation Pomerol, am rechten Ufer von Bordeaux. Gegründet im Jahr 1780, gehört dieses Château seit Anfang 2020 der Familie Moulin, die auch die Mehrheitseigentümer des Château Beauregard sind.

Der Weinberg

Der Château Petit-Village ist ein Pomerol-Wein aus einem historischen 10,5 Hektar großen Weinberg. Dieser dreieckige Weinberg liegt auf einem Terroir aus tonhaltigem Kies auf der höchsten Stelle der ältesten Terrasse der Appellation. Seit 2020 ist dieses Terroir, dessen Reben im Durchschnitt 50 Jahre alt sind, biologisch zertifiziert.

Der Jahrgang

Ein milder Winter geht einem frühen und besonders feuchten Frühling voraus. Wenn der Beginn des Sommers mild und trocken ist, sind die Monate August und September von hohen Temperaturen und Gewittern geprägt.

Vinifikation und Reifung

Eine strenge Auswahl und aufeinanderfolgende Sortierungen werden manuell im Weinberg, mechanisch unter dem Entrapper und durch Dichtesortierung durchgeführt, dann manuell auf dem Sortiertisch. Nach der Ernte werden die Trauben in einer Kühlkammer (6°C) gelagert. Die Parzellenweinbereitung erfolgt in temperaturgeregelten Betontanks. Kaltmazeration gefolgt von alkoholischer Gärung. Die malolaktische Gärung erfolgt in neuen Fässern für die besten Merlot- und Cabernet-Cuvées. Die Reifung dauert 16 Monate in Fässern (davon 45% neu) und in 500L-Fässern (5%).

Assemblage

Merlot (65%)
Cabernet Franc (25%)
Cabernet Sauvignon (10%)

Château Petit-Village 2023

Möchten Sie Ihre eigene Mischkiste zusammenstellen?

arrow

Wählen Sie 6 Flaschen Ihrer Wahl

arrow

Mehr als 5000 Referenzen zur Auswahl

tasting case
Château Petit-Village 2023
1 x 75CL
117,22 €

infoSie werden zum Mischkisten-Bereich weitergeleitet

Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 8-10 Werktage
support-white
Persönliche Beratung 00 800 267 33 289 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0