1 Magnum Ihrer Wahl gratis ab einem Bestellwert von 400€* mit dem Code : SUMMER24 | Zum Angebot *Das Angebot gilt vom 27.06.2024 bis einschließlich 02.09.2024 und ist weder mit anderen Sonderangeboten noch mit dem Treue-Rabatt kombinierbar. Subskriptionsweine sind vom Angebot ausgeschlossen. Nur einmal pro Kunde gültig und nur solange der Vorrat reicht.
TrustMark
4.76/5
Château La Tour de Mons 2021
Gelber Stern
Parker85/100
+5 noten
unchecked wish list
Château La Tour de Mons 2021

Château La Tour de Mons 2021

Cru bourgeois supérieur - - - Rot - Einzelheiten
255,00 € inkl. MwSt.
28,33 € / L
Flaschengrösse : Ein Karton mit 12 Flaschen (75cl)
24 x 37.5CL
255,00 €
12 x 75CL
255,00 €
6 x 1.5L
255,00 €
1 x 3L
131,00 €
1 x 6L
263,00 €
am Lageram Lager

Möchten Sie diesen Wein einzeln kaufen?

Dieses Produkt ist in einer Mischkiste erhältlich.mehr anzeigen
price-tag
  • Delivery
    LieferungLieferbare Weine: kostenlos ab 300 €
  • Producteur
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten

Bewertungen und Rating

Rating
Bewertung von Robert Parker
ParkerParker85/100
DecanterDecanter88/100
Bettane & DesseauveBettane & Desseauve88-89/100
J. SucklingJ. Suckling93/100
The Wine IndependentThe Wine Independent83-85/100
Vinous Neal MartinVinous Neal Martin91/100

Beschreibung

Ein ausdrucksstarker und raffinierter Rotwein aus Margaux

Der Besitz

Mit Ursprüngen, die bis ins 13. Jahrhundert zurückreichen, ist das Château La Tour de Mons eines der ältesten Weingüter in Margaux. Das als Cru Bourgeois Supérieur klassifizierte Château La Tour de Mons wurde in den 1990er Jahren umfangreichen Renovierungsarbeiten unterzogen. Seit 2012 wird das Château La Tour de Mons von CA Grands Crus geführt und steht unter der Leitung von Anne Le Naour, der technischen Direktorin des Weinguts. Es produziert Weine, die die ganze Typizität und Authentizität der Appellation Margaux auf dem linken Ufer von Bordeaux widerspiegeln.

Der Weinberg

Der Château La Tour de Mons 2021 ist ein Wein aus Margaux, der von einem 58 Hektar großen, zusammenhängenden Weinberg stammt. Die im Durchschnitt 32 Jahre alten Reben stehen auf Garonnaise - Kies und Lehm-Kalk-Böden.

Der Jahrgang

Der Jahrgang 2021 begann zwar mit extremen Bedingungen, die eine verstärkte Überwachung der Weinberge durch die Mitarbeiter des Weinguts erforderlich machten, doch die besonders milden Bedingungen ab dem Spätsommer waren ideal für die Reifung der Beeren. Im Vergleich zu den letzten Sonnenjahrgängen profitierte 2021 von kühleren Temperaturen, die für einen lebhaften Fruchtausdruck sorgten. Die Frische, Eleganz und das Aromengerüst der Merlots verbinden sich harmonisch mit den süffigen und charmanten Cabernets sowie einem komplexen und cremigen Petit Verdot.

Vinifizierung und Reifung

Weinlese vom 28. September bis 12. Oktober. Ausbau in Barriques (davon 25 % neu) aus großen französischen Wäldern (Belleme, Moselle, Allier, Rambouillet).

Assemblage

Merlot (60%)

Cabernet Sauvignon (35%)

Petit Verdot (3%)

Cabernet Franc (2%).

Château La Tour de Mons 2021

Möchten Sie Ihre eigene Mischkiste zusammenstellen?

arrow

Wählen Sie 6 Flaschen Ihrer Wahl

arrow

Mehr als 5000 Referenzen zur Auswahl

tasting case
Château La Tour de Mons 2021
1 x 75CL
22,00 €

infoSie werden zum Mischkisten-Bereich weitergeleitet

Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 8-10 Werktage
support-white
Persönliche Beratung 00 800 267 33 289 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0