Grafik für Château La Pointe 2014 in Millesima Deutschland
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Château La Pointe 2014

Bordeaux - Pomerol - Rot - 13.5° Château La Pointe Château La Pointe 2014 1308/14
  • Parker : 90+
  • R. Gabriel : 17
Der Château La Pointe 2014 ist ein Pomerol vonßtiefer Farbe mit violetten Reflexen, kreiert unter der Beratung des Önologen/Consultant Hubert de Boüard de Laforest. In der Nase zeigt sich der Wein pur, gefüllt mit schwarzen, leicht würzigen Früchten. Am Gaumen erst rund, saftig und einschmeichelnd, dann verdichtet sich der Wein, zeigt eine schöne Struktur. Die Tannine sind dicht, gut eingeschlossen. Das Finale ist frisch und luftig und wird getragen von den Cabernets Francs (sehr gelungen), die Komplexitõt und Beharrlichkeit geben.

Wine Advocate-Parker :
The 2014 La Pointe has a composed, truffle and smoke tinged bouquet that opens nicely in the glass, touches of incense emerging with time. The palate is medium-bodied with supple, fine tannin and well-judged acidity. This is refined and poised, displaying commendable energy and harmony towards the finish that begs you back for another sip. This is a well-made La Pointe from Eric Monnoret, a Pomerol that seems to be improving now that it is in bottle. One to watch... Tasted twice with consistent notes.
Die leichten Preise
45,41 €
Declinaison:
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • b_cb_24
  • c_cb_12
  • d_cb_6
  • e_cb_1
  • g_cb_1
  • wc_wcl_1
EUR 405.0 Millesima In stock

Wie in jedem Jahrgang, wurden alle Weine unseres Subskriptionsangebotes ausschliesslich direkt beim Produzenten eingekauft.

Der Château La Pointe 2014 ist ein Pomerol vonßtiefer Farbe mit violetten Reflexen, kreiert unter der Beratung des Önologen/Consultant Hubert de Boüard de Laforest. In der Nase zeigt sich der Wein pur, gefüllt mit schwarzen, leicht würzigen Früchten. Am Gaumen erst rund, saftig und einschmeichelnd, dann verdichtet sich der Wein, zeigt eine schöne Struktur. Die Tannine sind dicht, gut eingeschlossen. Das Finale ist frisch und luftig und wird getragen von den Cabernets Francs (sehr gelungen), die Komplexitõt und Beharrlichkeit geben.

Wine Advocate-Parker :
The 2014 La Pointe has a composed, truffle and smoke tinged bouquet that opens nicely in the glass, touches of incense emerging with time. The palate is medium-bodied with supple, fine tannin and well-judged acidity. This is refined and poised, displaying commendable energy and harmony towards the finish that begs you back for another sip. This is a well-made La Pointe from Eric Monnoret, a Pomerol that seems to be improving now that it is in bottle. One to watch... Tasted twice with consistent notes.
Zum Einkaufskorb hinzufügen